Cool Runnings

  • L-R: Yul Brenner (Malik Yoba), Derice Bannock (Leon Robinson), Sanka Coffie (Doug E. Doug) und Junior Bevil (Rawle D. Lewis) ... Vergrößern
    L-R: Yul Brenner (Malik Yoba), Derice Bannock (Leon Robinson), Sanka Coffie (Doug E. Doug) und Junior Bevil (Rawle D. Lewis) ...
    Fotoquelle: © Disney
  • Bringt dieser Bob die Jamaikaner sicher ins Ziel? (v.r.n.l.) Derice Bannock (Leon Robinson), Irwin "Irv" Blitzer (John Candy), Junior Bevil (Rawle D. Lewis), Yul Brenner (Malik Yoba) und Sanka Coffie (Doug E. Doug) stoßen auf das neue Gefährt an ... Vergrößern
    Bringt dieser Bob die Jamaikaner sicher ins Ziel? (v.r.n.l.) Derice Bannock (Leon Robinson), Irwin "Irv" Blitzer (John Candy), Junior Bevil (Rawle D. Lewis), Yul Brenner (Malik Yoba) und Sanka Coffie (Doug E. Doug) stoßen auf das neue Gefährt an ...
    Fotoquelle: www.superrtl-presse.de
  • Doug E. Doug (Sanka Coffie), Malik Yoba (Yul Brenner), Rawle D. Lewis (Junior Bevil), John Candy (Irv), Leon (Derice Bannock). Vergrößern
    Doug E. Doug (Sanka Coffie), Malik Yoba (Yul Brenner), Rawle D. Lewis (Junior Bevil), John Candy (Irv), Leon (Derice Bannock).
    Fotoquelle: © Disney
  • Ankunft im kanadischen Calgary: An Schnee und Eis müssen sich (v.r.n.l.) Junior Bevil (Rawle D. Lewis), Yul Brenner (Malik Yoba), Sanka Coffie (Doug E. Doug) und Derice Bannock (Leon Robinson) noch gewöhnen. Trainer Irwin "Irv" Blitzer (John Candy) überkommen erste Zweifel ... Vergrößern
    Ankunft im kanadischen Calgary: An Schnee und Eis müssen sich (v.r.n.l.) Junior Bevil (Rawle D. Lewis), Yul Brenner (Malik Yoba), Sanka Coffie (Doug E. Doug) und Derice Bannock (Leon Robinson) noch gewöhnen. Trainer Irwin "Irv" Blitzer (John Candy) überkommen erste Zweifel ...
Spielfilm, Komödie
Cool Runnings

Infos
Originaltitel
Cool Runnings
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1993
RTLZWEI
Sa., 23.05.
20:15 - 22:15


Derice Bannock hat einen Traum: Der junge und engagierte jamaikanische Sprinter will in die Fußstapfen seines Vaters treten und bei den Olympischen Sommerspielen die Goldmedaille im 100-Meter-Lauf gewinnen. Trotz seines harten Trainings rückt sein Ziel in weite Ferne, als er bei den Ausscheidungswettkämpfen auf der Karibikinsel durch einen dummen Zufall stürzt und die Qualifikationsmarke verpasst. Doch Derice denkt nach dieser Niederlage gar nicht daran, den Kopf in den Sand zu stecken, sondern disponiert kurzerhand um: Wenn schon nicht zu den Olympischen Sommerspielen, dann will er zumindest an den Winterspielen teilnehmen - und zwar als Bobfahrer! Ohne die geringste Ahnung davon zu haben, wie Schnee sich überhaupt anfühlt oder ein Bob gefahren wird, trommelt Derice aus seinen Freunden ein Team zusammen, das als erste jamaikanische Bobmannschaft in die Sportgeschichte eingehen soll. In dem kauzigen Buchmacher Irvin Blitzer finden Derice, Sanka, Junior und Yul schließlich ihren unschlagbaren Coach. Immerhin hat Irv vor vielen Jahren zwei Goldmedaillen im Viererbob geholt, und obwohl ihm das Ansinnen der Jungs ziemlich absurd vorkommt, nimmt er das Team unter seine Fittiche und macht sie unter dem gleißendem Sonnenschein der Karibik mit den Grundprinzipien des Bobsports vertraut. Als das Team genug mit der Seifenkiste trainiert hat, geht's auf ins kanadische Calgary, wo die Jamaikaner natürlich höhnisch verlacht werden. Tatsächlich scheint das Team gegen die ausgebufften Profis aus der USA, der Schweiz und den anderen Wintersportnationen absolut chancenlos zu sein, doch mit Stolz, Ehrgeiz und eisernem Willen schlagen sich die Rastas wider Erwarten durch die Wettkämpfe, werden zu absoluten Publikumslieblingen und gelten nach und nach sogar als Geheimfavoriten. Und schließlich geschieht sogar das Unfassbare: Der Bob "Jamaika 1" schafft es bis ins Finale. Derice, Sanka, Junior und Yul sind ganz dich davor, Sportgeschichte zu schreiben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Cool Runnings - Dabeisein ist alles" finden Sie hier.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Action Wrecker

Wrecker

Spielfilm | 31.05.2020 | 03:40 - 05:05 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
Sky Cinema Takumi Nakamura (Ken Watanabe)

The Sea of Trees

Spielfilm | 31.05.2020 | 08:10 - 10:05 Uhr
1/501
Lesermeinung
TNT Film Star Trek II - Der Zorn des Khan

Star Trek II: Der Zorn des Khan

Spielfilm | 31.05.2020 | 20:15 - 22:10 Uhr
Prisma-Redaktion
2.9/5010
Lesermeinung
News
Die Kulturbranche ist besonders stark von der Corona-Krise getroffen, wie auch Markus Stoll alias Harry G beobachtet: "Die Stimmung ist im Keller."

In der neuen Amazon-Serie "Der Beischläfer" gibt Markus Stoll alias Harry G sein Debüt als Hauptdar…  Mehr

Mit fünf letzten Talks, zu denen er große Stars der deutschen Unterhaltungsbranche begrüßt, verabschiedet sich Frank Elstner von seinem Publikum - überraschenderweise ab 12. Juni auf Netflix.

Auch mit 78 Jahren kann man noch Netflix-Star werden. Im Falle von Frank Elstner ist sein Talkformat…  Mehr

In Jana (Lena Klenke) fasst der wilde Hengst Rock My Heart sofort Vertrauen.

Das Pferde-Drama "Mein wildes Herz – Alles auf Sieg" verzichtet auf den für das Genre üblichen Kitsc…  Mehr

Prächtige Accessoires und chinesischer Schmuck aus Silber waren jahrhundertelang auf der ganz Welt begehrt.

Hatte die Globalisierung ihre Ursprünge schon vor 400 Jahren? Eine dreiteilige Doku bei ARTE beleuch…  Mehr

Lightning McQueen (rechts) muss feststellen, dass er nicht mehr der Star des Rennens ist. Diese Rolle hat sich Newcomer Jackson Storm gesichert.

Der ewige Heißsporn Lightning McQueen gehört im dritten Teil der "Cars"-Reihe zum alten Eisen. Der G…  Mehr