Costa Rica - Paradies zwischen zwei Ozeanen

  • Strandbuchten in Costa Rica Vergrößern
    Strandbuchten in Costa Rica
    Fotoquelle: SRF/NewDocs
  • Enka Garcia pflegt verwaiste Brüllaffen Vergrößern
    Enka Garcia pflegt verwaiste Brüllaffen
    Fotoquelle: SRF/NewDocs
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Costa Rica - Paradies zwischen zwei Ozeanen

Infos
Originaltitel
Costa Rica - Oasis between two Oceans
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
SF1
So., 21.10.
16:20 - 17:10


Alvaró Araya wusste diesen Reichtum schon als Kind zu nutzen. Heute wie damals erntet er eine seltene und sehr nahrhafte Palmenfrucht: Pejibaye. Daraus lässt sich so ziemlich alles machen: Brot, Kuchen, Saft, sogar Eis. Brüllaffen sind eine leichte Beute für Wilderer, die die Jungtiere fangen und verkaufen. Kann die Polizei das verhindern und die Tiere retten, bittet sie Enka Garcia um Hilfe. Die engagierte Biologin päppelt vor allem Babys auf und versucht, eine Adoptiv-Affenmutter für sie zu finden. In San José einen Brief zuzustellen, ist eine echte Herausforderung. Manche Adressen haben weder Strassennamen noch Hausnummern. «An der Ecke hinter dem Friedhof, wo früher der Hotdogverkäufer stand» steht dann auf den Briefen. Der Postbote Andres Madrigal liest seine Adressen täglich wie Schatzkarten. Etwa 600 Strände hat Costa Rica. Einige davon sind menschenleer, aber nicht ganz ungefährlich. Jedes Jahr ertrinken 150 Menschen in den Wellen. Daniela Fernandez quält sich, damit diese Zahl abnimmt. Die 18-Jährige möchte Rettungsschwimmerin werden. Ihr Lehrer hat den Ruf, besonders streng zu sein. Wer schwache Leistung zeigt, fällt durch.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Naturfilmer Erich Pröll während der Drehpause am Kasberg.

Das Almtal - Mächtige Berge, klares Wasser und faszinierende Wildtiere

Natur+Reisen | 21.10.2018 | 13:05 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die Ötschergräben mit ihren wilden Wassern sind der "Grand Canyon" des Landes, und die Wälder an den Hängen des Riesen sind von ursprünglicher Wildheit. Manches dieser Waldstücke ist im Besitz eines streitsüchtigen Vogels, des Auerhahns (im Bild), der in der Balz energisch sein Revier gegen Rivalen verteidigt.

natur exclusiv - Ötscher - Im Reich des sanften Riesen

Natur+Reisen | 21.10.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Maren und Dominik kaufen die afrikanische Trockenfleisch-Spezialität Biltong ein.

Verrückt nach Zug - Endspurt in der Etosha

Natur+Reisen | 21.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr