Countdown zum Krieg - Das Entscheidungsjahr 1938

  • Münchner Abkommen Vergrößern
    Münchner Abkommen
    Fotoquelle: ZDF/Spiegel TV
  • England-Premier Chamberlain mit Hitler und General Keitel auf dem Obersalzberg Vergrößern
    England-Premier Chamberlain mit Hitler und General Keitel auf dem Obersalzberg
    Fotoquelle: ZDF/Spiegel TV
  • Hitler in Braunau am Inn Vergrößern
    Hitler in Braunau am Inn
    Fotoquelle: ZDF/Spiegel TV
  • Hitler auf dem Balkon des Wiener Rathauses Vergrößern
    Hitler auf dem Balkon des Wiener Rathauses
    Fotoquelle: ZDF/Spiegel TV
  • Brennende Synagoge in Kitzingen Vergrößern
    Brennende Synagoge in Kitzingen
    Fotoquelle: ZDF/Spiegel TV
  • Brennende Synagoge in Kitzingen Vergrößern
    Brennende Synagoge in Kitzingen
    Fotoquelle: ZDF/Spiegel TV
  • Robert Harris Vergrößern
    Robert Harris
    Fotoquelle: ZDF/Spiegel TV
  • Robert Harris Vergrößern
    Robert Harris
    Fotoquelle: ZDF/Spiegel TV
  • England-Premier Neville Chamberlain im Gespräch mit Mussolini und Graf Ciano in München Vergrößern
    England-Premier Neville Chamberlain im Gespräch mit Mussolini und Graf Ciano in München
    Fotoquelle: ZDF/Spiegel TV
Report, Geschichte
Countdown zum Krieg - Das Entscheidungsjahr 1938

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
3sat
Heute
21:00 - 21:45


Herbst 1938 - noch neun Monate bis zum Beginn des Zweiten Weltkrieges in Europa. Adolf Hitler ist seit über fünfeinhalb Jahren an der Macht. Der Film erzählt die historische Entwicklung der letzten 52 Wochen vor dem Beginn des Zweiten Weltkrieges in Europa. Der Schwerpunkt liegt auf den Ereignissen in der zweiten Hälfte des Jahres 1938: Münchner Abkommen im September und Pogromnacht vom 9. November. Mit diktatorischen Mitteln und Terror hat Adolf Hitler sich Deutschland unterworfen. Es gibt kaum mehr Widerstand gegen seine Herrschaft. Im Gegenteil: Eine große Mehrheit der Deutschen folgt dem "Führer" bedingungslos, auch wenn es wegen der wirtschaftlichen Lage Kritik am Regime gibt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Karl Kasser wächst in dem kleinen österreichischen Dorf Kilb auf.

14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs - Der Aufbruch

Report | 15.11.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
NDR Kostja Ullmann als junger Soldat beim Ausrücken in den 1. Weltkrieg 1914.

Junges Deutschland - 1910 - 1945

Report | 17.11.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr

Was passiert eigentlich mit Computern und Fernsehern, die hierzulande aussortiert werden? Die ZDFinfo-Doku "Gefährlicher Elektroschrott - Endstation Afrika" (Mittwoch, 14. November, 20.15 Uhr) erzählt von einem Slum in Afrika, wo der Elektroschrott die Lebensgrundlage darstellt.

Die ZDFinfo-Doku zeigt, wo die in Europa ausrangierten Elektronikartikel landen und erklärt, weshalb…  Mehr

Spike Lee ist putzmunter. Dem Regisseur gelang vor Kurzem mit seiner Satire "Blackkklansman" ein großer Hit.

Eine neuseeländische Zeitung hat auf ihrer Titelseite den Oscarpreisträger Spike Lee mit dem verstor…  Mehr

Die Juroren von "The Taste":  Roland Trettl, Frank Rosin, Cornelia Poletto, Alexander Herrmann (v.l.)

Bei diesem Gast-Juror von "The Taste" fühlen sich plötzlich die Star-Köche Frank Rosin und Roland Tr…  Mehr