Couscous mit Fisch

Slimane (Habib Boufares) kümmert sich rührend um seine inzwischen erwachsene Tochter Karima (Faridah Benkhetache, hinten) und seine kleine Enkelin. Vergrößern
Slimane (Habib Boufares) kümmert sich rührend um seine inzwischen erwachsene Tochter Karima (Faridah Benkhetache, hinten) und seine kleine Enkelin.
Fotoquelle: HR/Degeto
Spielfilm, Drama
Couscous mit Fisch

Infos
Originaltitel
La Graine et le Mulet
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2007
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 28. August 2008
DVD-Start
Do., 21. Mai 2009
HR
Di., 23.01.
00:45 - 03:10


Nach mehr als 30 Jahren treuer Mitarbeit wird der in Frankreich lebende Tunesier Slimane von seiner Firma entlassen. Da er sich mit seinen 61 Jahren keine Hoffnungen auf einen anderen Job zu machen braucht, beschließt Slimane, sich einen Traum zu erfüllen: Auf einem ausrangierten Schiff will er ein Restaurant mit Spezialitäten aus seiner Heimat eröffnen. Für dieses Projekt wird die ganze Familie eingespannt. Vor allem die lebenslustige Tochter seiner Geliebten steht Slimane mit Rat und Witz zur Seite. Nur die strengen Beamten der zuständigen Behörden wollen nicht recht mitspielen. Ein großes Festessen auf dem Schiff soll die Bürokraten überzeugen und zugleich als Generalprobe dienen. Leider kommt an dem großen Abend alles anders als geplant.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Couscous mit Fisch" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Der Junge und der Wolf

Der Junge und der Wolf

Spielfilm | 25.02.2018 | 10:15 - 11:55 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
3sat Cécile (Marie-Josée Croze) versteht ihren Mann Antoine (Albert Dupontel) plötzlich nicht mehr.

Tage oder Stunden

Spielfilm | 26.02.2018 | 02:10 - 03:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
arte Nach dem Tod seiner Frau zieht Nicolas seine beiden Töchter Suzanne (Apollonia Luisetti, li.) und Maria (Fanie Zanini, re.) alleine groß. Trotz aller Schwierigkeiten ermöglicht er ihnen eine schöne und fröhliche Kindheit.

Die unerschütterliche Liebe der Suzanne

Spielfilm | 07.03.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr

Das Kosmos-Plattenbau-Viertel entstand noch zu DDR-Zeiten. Vor allem die jüngsten Bewohner tun sich sehr schwer, eine Perspektive jenseits von Armut, Frust und dem Gefühl von Abgehängtheit zu finden.

Über drei Millionen Minderjährige gelten in Deutschland als arm. Die lange VOX-Dokumentation beleuch…  Mehr

Chemieunterricht zur besten Sendezeit: Kai Pflaume (rechts) hat sichtlich Freude am Zündeln.

Auf Elyas M'Barek, Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Anna Loos, Jürgen Vogel und Vanessa Mai wartet ein…  Mehr

Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr