Crime and Justice - das Justizsystem der USA

  • Reporter Thorsten Eppert reist für die Reihe "Crime and Justice" in die USA, um das dortige Justizsystem zu erkunden. Im Fokus dieses Mal: die Sammelklage. Vergrößern
    Reporter Thorsten Eppert reist für die Reihe "Crime and Justice" in die USA, um das dortige Justizsystem zu erkunden. Im Fokus dieses Mal: die Sammelklage.
    Fotoquelle: ZDF/Holger Hahn
  • Melissa May ist eine von vielen Anwohnern in Flint/Michigan, die unter dem hohen Bleigehalt im Wasser leiden. Vergrößern
    Melissa May ist eine von vielen Anwohnern in Flint/Michigan, die unter dem hohen Bleigehalt im Wasser leiden.
    Fotoquelle: ZDF/Holger Hahn
  • Jeremiah McCloud, ein neunjähriger Junge aus Flint/Michigan, ist durch den hohen Bleigehalt im Wasser krank geworden. Vergrößern
    Jeremiah McCloud, ein neunjähriger Junge aus Flint/Michigan, ist durch den hohen Bleigehalt im Wasser krank geworden.
    Fotoquelle: ZDF/Holger Hahn
  • Thorsten Eppert spricht unter anderen mit Anwalt Bill Lerach, um dem Justizsystem auf den Grund zu gehen. Vergrößern
    Thorsten Eppert spricht unter anderen mit Anwalt Bill Lerach, um dem Justizsystem auf den Grund zu gehen.
    Fotoquelle: ZDF/Holger Hahn
Report, Dokumentation
Crime and Justice - das Justizsystem der USA

Infos
Produktionsland
Deutschland
ZDFinfo
Do., 09.08.
09:00 - 09:45
Amerika und die Millionenklagen


Ein zweites Mal reist Reporter Thorsten Eppert für die Reihe "Crime and Justice" in die USA, um das dortige Justizsystem zu erkunden. Im Fokus dieses Mal: die Sammelklage. Sie lehrt in den USA selbst große Konzerne das Fürchten. Es geht um Milliarden Dollar. Klingt nach Verbraucherschutz, hat aber auch eine dunkle Seite: Übertriebene und teils absurde Klagen belasten Wirtschaft und Staat. Thorsten Eppert geht für die Dokumentation der Frage nach, ob die Sammelklage mehr Segen ist - oder mehr Fluch. Erste Station: Flint, Michigan. Unglaubliches geschieht hier seit zwei Jahren. So unglaublich, dass Barack Obama im Januar 2016 den Notstand ausgerufen hat. Der Grund: Flints Leitungswasser enthält hochgiftiges Blei. Viele Bewohner sind krank geworden. Sie wehren sich nun mit mehreren Sammelklagen. Ein weiterer Aspekt, dem Thorsten Eppert nachgeht, sind die horrenden Anwaltsgehälter. Gegen sie kämpft der Anwalt, Blogger und Aktivist Ted Frank, denn sie übersteigen oft bei Weitem das, was die Kläger zugesprochen bekommen. Ist das gerecht? Wer profitiert wirklich von Sammelklagen? Wäre die Sammelklage auch für Deutschland ein sinnvolles Werkzeug? Thorsten Eppert forscht nach und sucht auf seiner Reise durch die USA nach Antworten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Immer wieder gibt es bei den Hells Angels blutige und auch tödliche Revierkämpfe mit anderen Rockergruppen, wie den Bandidos.

Rockerkrieg - Aufstieg der Hells Angels

Report | 09.08.2018 | 01:30 - 02:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Henri Carvallo, der Schlossherr von Villandry, und die Biologin Ingrid Arnault vor den Gärten der Liebe und der Musik.

Schlösserwelten Europas - Entlang der Loire - Frankreich

Report | 09.08.2018 | 06:20 - 06:35 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
BR Auf der kapverdischen Insel Santo Antão.

Schöne Wandertouren in aller Welt

Report | 09.08.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr

Daniel Donskoy (hinten) und Vincent Krüger freuen sich über den Drehstart zur zweiten Staffel von "Sankt Maik".

Die von RTL eigenproduzierte Serie "Sankt Maik" bekommt eine zweite Staffel. Die Dreharbeiten zu den…  Mehr