Criminal Intent - Verbrechen im Visier

  • Gerry (Michael Emerson) entführt seine beiden Kinder, setzt sie unter Drogen und richtet sein Gewehr auf sie ... Vergrößern
    Gerry (Michael Emerson) entführt seine beiden Kinder, setzt sie unter Drogen und richtet sein Gewehr auf sie ...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Nach sechs Jahren in Sing Sing wird Caspari (Andrew Fiscella) aus der Haft entlassen. Er macht sich direkt auf den Weg zu seiner alten Freundin, die die Beute der Raubzüge versteckt hat. Vergrößern
    Nach sechs Jahren in Sing Sing wird Caspari (Andrew Fiscella) aus der Haft entlassen. Er macht sich direkt auf den Weg zu seiner alten Freundin, die die Beute der Raubzüge versteckt hat.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • 10. Staffel: Detective Alexandra Eames (Kathryn Erbe), Detective Robert Goren (Vincent D'Onofrio) Vergrößern
    10. Staffel: Detective Alexandra Eames (Kathryn Erbe), Detective Robert Goren (Vincent D'Onofrio)
    Fotoquelle: MG RTL D / NBC Universal
  • Detective Alexandra Eames (Kathryn Erbe), Detective Robert Goren (Vincent D'Onofrio) Vergrößern
    Detective Alexandra Eames (Kathryn Erbe), Detective Robert Goren (Vincent D'Onofrio)
    Fotoquelle: MG RTL D / NBC Universal
  • Das Logo zur Serie
Criminal Intent - Verbrechen im Visier Vergrößern
    Das Logo zur Serie Criminal Intent - Verbrechen im Visier
    Fotoquelle: VOX/NBC Universal
  • Haben Verbrecher im Visier. Von links: Detective Nola Falacci (Alicia Witt), Detective Mike Logan (Chris Noth), Detective Alexandra Eames (Kathryn Erbe) und Detective Robert Goren (Vincent D'Onofrio). Vergrößern
    Haben Verbrecher im Visier. Von links: Detective Nola Falacci (Alicia Witt), Detective Mike Logan (Chris Noth), Detective Alexandra Eames (Kathryn Erbe) und Detective Robert Goren (Vincent D'Onofrio).
    Fotoquelle: MG RTL D / NBC Universal
Serie, Krimiserie
Criminal Intent - Verbrechen im Visier

Infos
Originaltitel
Law & Order: Criminal Intent
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
16+
VOX
So., 23.09.
07:30 - 08:15
Das Phantom


Nach sechs Jahren in Sing Sing wird Frank Caspari aus der Haft entlassen. Er macht sich direkt auf den Weg zu seiner alten Freundin Charlotte Fielding, die die Beute seines letzten Raubüberfalls für ihn aufbewahren sollte. Am nächsten Tag wird Caspari erstochen in einem Beet des botanischen Gartens aufgefunden. Von Casparis ehemaliger Freundin Connie erfahren Goren und Eames, dass er im Gefängnis immer wieder Briefe an Charlotte Fielding geschrieben hatte, diese leugnet jedoch, Caspari überhaupt gekannt zu haben. Erst als die Ermittler die Familie Casparis von allen Seiten durchleuchten, wird ihnen klar, dass Charlotte Fielding gelogen hat: Sie heißt eigentlich Charlene Caspari und ist Franks jüngere Schwester. Durch eine redselige Nachbarin Charlenes kommen die Ermittler ihrem Freund Gerry auf die Spur, der ein hohes Tier bei den Vereinten Nationen sein soll. Goren und Eames enthüllen jedoch seine wahre Identität: Er ist ein verheirateter Familienvater, der keinen Job hat und deshalb Zeit genug, ein Doppelleben zu führen. Bald wird zudem klar, dass er nicht nur Frank Caspari, sondern auch Charlenes Vater ermordet hat. Gerry stellt sich jedoch nicht seiner Verhaftung, sondern rastet aus: Er entführt seine Kinder, setzt sie unter Drogen und richtet seine Pistole auf sie...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Staatsanwältin Glaser (Britta Schmeling, re.) bringt die Verteidigerin (Adelheid Kleineidam) in Schwierigkeiten: Die Angeklagte Maria Böhme (Astrid M. Fünderich) scheint schuldig zu sein.

Im Namen des Gesetzes - Bei Freispruch Mord

Serie | 22.09.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.27/5022
Lesermeinung
RTLplus Komissar Winkler (Dirk Heinrichs) und Hannah Koch (Iris Böhm, re.) befragen Dr. Schmickler (Veit Stübner, li.) nach dessen Sohn, der verdächtigt wird gemeinsam mit einem Kumpel eine Frau vergewaltigt zu haben.

Die Sitte - Tod am Teich

Serie | 22.09.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Die Bestattungsunternehmerin Roswitha Thaler wird erst entführt und dann von einem Grabstein aus eigener Produktion erschlagen. Was als außertourlicher Fall für Angelika beginnt, wird offenbar zusehends zum Höhepunkt eines Konkurrenzkampfes im Bestattungsmilieu. Und ein kleiner Rundgang im Sargschauraum erweist sich auch als ganz lehrreich. Im Bild: Harald Franitschek (Wolf Bachofner) und Angelika Schnell (Ursula Strauss).

Schnell ermittelt - Roswitha Thaler

Serie | 22.09.2018 | 23:40 - 00:25 Uhr
3.52/5058
Lesermeinung
News
Liv Lisa Fries wird ab Herbst wieder für "Babylon Berlin" vor der Kamera stehen. "Charlotte ist mir ja gar nicht so fern", sagt sie über ihre Figur.

Liv Lisa Fries spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte. Im Interview spricht die Sch…  Mehr

Der ehemalige Containerkapitän Kurt (Hans-Uwe Bauer) und die polnische Pflegerin Roza (Lina Wendel) schenken einander (vorserst) nichts.

Nach einem Unfall ist ein knorriger Kapitän auf Pflege angewiesen. Seine Krankenschwester ist die Po…  Mehr

Alain Delon und Romy Schneider spielen in "Der Swimmingpool" Szenen ihres eigenen Lebens nach.

"Der Swimmingpool" gilt als einer der besten Filme mit Romy Schneider. 3sat zeigt den Klassiker als …  Mehr

Viel verlangt: Bei "Showdown" brauchen die starken Teilnehmer Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Biss und dazu auch noch Talent im Ringen.

Mit der neuen, sechsteiligen Reihe "Showdown – Die Wüsten-Challenge" verpasst RTL den durchaus anges…  Mehr

An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr