Crying Freeman - Der Sohn des Drachen

Spielfilm, Actionfilm
Crying Freeman - Der Sohn des Drachen

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Crying Freeman
Produktionsland
Kanada / Frankreich
Produktionsdatum
1995
Altersfreigabe
16+
Kinostart
So., 23. April 1995
DVD-Start
Do., 03. Februar 2011
Sky Action
Fr., 18.01.
18:30 - 20:15


Melancholisch-wuchtige Verfilmung des japanischen Kult-Mangas vom "Silent Hill"-Regisseur. - Der Japaner Yo wurde einst vom chinesischen Geheimbund der Söhne des Drachen entführt und zum perfekten Killer erzogen. Als "Crying Freeman" beherrscht er die Kunst des Tötens in vollendeter Meisterschaft. Künstlerin Emu überrascht ihn bei einem seiner Anschläge und ist nun die einzige, die sein Gesicht kennt. Nach den ehernen Regeln des Geheimbundes müsste Yo sie nun ebenfalls töten. Doch stattdessen verschont er die Schöne und stellt sich offen gegen seine Auftraggeber. Die setzten Yo prompt auf die Abschussliste.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Crying Freeman" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Einsame Entscheidung

Einsame Entscheidung

Spielfilm | 28.01.2019 | 20:15 - 23:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/5016
Lesermeinung
KabelEins Blade II

Blade II

Spielfilm | 28.01.2019 | 23:00 - 01:10 Uhr
4/502
Lesermeinung
KabelEins Blade Trinity

Blade Trinity

Spielfilm | 04.02.2019 | 23:05 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/509
Lesermeinung
News
Die Bozener Kommissare Zanchetti (Tobias Oertel) und Sonja Schwarz (Chiara Schoras) bekommen es wieder mit Sonderermittlerin Carla Pisani (Jeanette Hain, Mitte) aus Rom zu tun.

Die Mafia treibt in Bozen ihr Unwesen. Sonderermittlerin Carla Pisani (Jeanette Hain) aus Rom greift…  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr

Im Bitcoin-Laden von Oliver Pangratz in Frankfurt kann man dank Automat Euros gegen Bitcoins tauschen.

Die Blockchain-Technologie könnte Notare, Vermittler oder Kontrollinstanzen unnötig machen. Die 3sat…  Mehr

Enttäuschung bei Bastian Yotta und Evelyn Burdecki. Ohne Sterne müssen sie zu den anderen zurückkehren.

Was ist denn da los? Wie alte Kumpels sitzen Bastian und Chris am Lagerfeuer und orakeln über den nä…  Mehr

ZDF-Moderator York Polus und Handball-Experte Sören Christophersen würden bei einem Finale mit deutscher Beteiligung wieder zum Einsatz kommen.

Deutschland hat sich bei der Handball-WM 2019 als Gruppensieger für das Halbfinale qualifiziert. Doc…  Mehr