Curling

Spielfeld Vergrößern
Spielfeld
Fotoquelle: Dean Mouhtaropoulos
Sport, Curling
Curling

Eurosport
Mo., 20.03.
12:00 - 15:00
WCF Frauen-Weltmeisterschaft 2017 in Peking(CHN)


Vom 18. bis 26. März findet die WCF Frauen-Weltmeisterschaft 2017 in Peking statt. Die Curling-WM wird im Capital Gymnasium, das für die Olympischen Spiele 2008 gebaut wurde, statt. Dadurch dass sich das deutsche Team bei den Curling-Europameisterschaft 2016 unter den Top 8 platzierte, schaffte sie die Qualifikation für die WM. Insgesamt haben sich 12 Teams qualifiziert, die zuerst in einer Gruppenphase alle gegeneinander antreten. Danach erreichen die vier bestplatzierten Teams die K.o.-Runde. Als Titelverteidiger geht die Schweiz an den Start. Für das deutsche Team treten die Damen um Skip Daniela Jentsch vom CC Füssen an.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Eurosport Rennszene

Radsport - 3 Tage von De Panne - Koksijde 2017 in Belgien

Sport | 28.03.2017 | 14:00 - 17:00 Uhr
2.99/5076
Lesermeinung
Eurosport Stefan Kuntz (GER)

Fußball - Internationales U21-Testspiel in Stuttgart

Sport | 28.03.2017 | 17:30 - 20:20 Uhr
3/50334
Lesermeinung
Sport1 Bundesliga Aktuell

Bundesliga Aktuell

Sport | 28.03.2017 | 18:30 - 19:15 Uhr
3.05/50125
Lesermeinung
News
Alicia Vikander als Lara Croft in der Neuauflage von "Tomb Raider".

Mit ihrer Rolle als Lara Croft hat Angelina Jolie vor 14 Jahren ihren internationalen Durchbruch gef[…] mehr

Moderator Günther Jauch mit "Wer wird Millionär?"-Kandidatin Stella Böhm.

Kein leichter Abend für Günther Jauch: "Wer wird Millionär?"-Kandidatin Stella Böhm strapazierte die[…] mehr

Ab dem 29. März 2017 droht vielen deutschen Haushalten durch die Umstellung auf DVB-T2 HD ein Schwarzbild.

Ab dem 29. März bleibt der Fernseher in rund drei Millionen deutschen Haushalten möglicherweise schw[…] mehr

Komiker und Synchron-Sprecher: Oliver Kalkofe ist ein Multitalent. Im Interview erzählt er, warum er seine Stimme lieber Bösewichten als Helden leiht und warum früher eben doch nicht alles besser war.

Komiker Oliver Kalkofe hat sich mittlerweile auch als Synchron-Sprecher einen Namen gemacht. mehr

Oliver Kalkofe: "In den Sendern herrscht ein beinahe widerwärtiger Zynismus dem Publikum gegenüber".

Zum Geburtstag der prisma blicken wir nicht nur auf unsere eigene Geschichte zurück, sondern auch au[…] mehr