DAS!

Das! Vergrößern
Das!
Fotoquelle: NDR Presse und Information
Report, Infomagazin
DAS!

Infos
Produktionsland
Australien
NDR
Do., 06.12.
18:45 - 19:30


Bekannt geworden ist vor allem das "Rote Sofa", auf dem jeden Tag Studiogäste interviewt werden. Zwischendurch gibt es einen Nachrichtenüberblick sowie eine ständig wechselnde Rubrik.
Es sind die kleinen tragikomischen und gleichsam würdevollen Charaktere, die ihm auf den Leib geschrieben sind und für die ihn die Zuschauerinnen, Zuschauer und Kritiker so lieben: Schauspieler Bjarne Mädel. Mit der bekanntesten dieser Figuren, als "Schotty" in der NDR Kultserie "Der Tatortreiniger", ist Bjarne Mädel mit vier neuen Folgen wieder im Weihnachtsprogramm des NDR Fernsehens zu sehen.
In Hamburg geboren, lebte Bjarne Mädel einige Jahre mit seiner Familie in Nigeria, verkaufte später eine Zeitlang Putzmittel in Los Angeles, bevor er dann schließlich mit 22 Jahren mit der Schauspielerei in Berührung kam. Nach seiner Ausbildung an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam folgen erste Engagements an verschiedenen Theaterhäusern.
Mit der Comedy-Serie "Stromberg" gelang ihm der Durchbruch.
Es folgte die Rolle des biederen Dorfpolizisten in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht". Sein bodenständiger Gebäudereiniger Heiko "Schotty" Schotte in der NDR Serie "Der Tatortreiniger" brachten ihm zahlreiche Auszeichnungen ein, unter anderem zwei Grimme-Preise.
Ob er den trockenen Humor, den seine Rollen bestimmen, seiner norddeutschen Herkunft zu verdanken hat und worauf man sich in den neuen Folgen des "Tatortreinigers" freuen darf, verrät Bjarne Mädel bei "DAS!" auf dem Roten Sofa.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Logo

Kaffee oder Tee

Report | 18.12.2018 | 17:05 - 18:00 Uhr (noch 3 Min.)
3.46/5028
Lesermeinung
3sat Logo nano

nano

Report | 18.12.2018 | 18:30 - 19:00 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
NDR Das!

DAS!

Report | 18.12.2018 | 18:45 - 19:30 Uhr
3.2/5046
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr