DAS!

Das! Vergrößern
Das!
Fotoquelle: NDR Presse und Information
Report, Infomagazin
DAS!

Infos
Produktionsland
Australien
NDR
Fr., 25.01.
05:15 - 06:00


Bekannt geworden ist vor allem das "Rote Sofa", auf dem jeden Tag Studiogäste interviewt werden. Zwischendurch gibt es einen Nachrichtenüberblick sowie eine ständig wechselnde Rubrik.
Sie will böse sein, sagt Maren Kroymann, am liebsten zu allen. Und sie kann es sich offenbar leisten. 2018 gab es für ihre bissige und zeitgemäße ARD-Sketch-Comedy "Kroymann" den Grimme-Preis, gerade wurde sie wieder für den Deutschen Fernsehpreis nominiert. Während andere ihre Rente genießen, läuft Maren Kroymann mit fast 70 Jahren zur Höchstform auf: als Sängerin, Schauspielerin, Kabarettistin.
1993 war sie mit ihrer "Nachtschwester Kroymann" die erste Frau mit eigener Satiresendung im deutschen Fernsehen. Und blieb lange Zeit auch die einzige. Heute empfindet sie die eigene Sendung als Privileg und fragt sich, warum es noch immer so wenige Frauen in der deutschen Kabarettlandschaft gibt. Eines der vielen Themen, über das Maren Kroymann auf dem Roten Sofa spricht. Außerdem wird es um Jugend in den 1960er-Jahren gehen mit Schlagern und Petticoat, um Schönheitswahn im Fernsehen und neu gewonnene Freiheit im Alter. Und natürlich um neue, böse Folgen von "Kroymann".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Moderator Sven Voss

Lebensretter

Report | 24.01.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.13/5040
Lesermeinung
ARD Panorama

Panorama

Report | 24.01.2019 | 21:45 - 22:15 Uhr
3/5015
Lesermeinung
KabelEins K1 Magazin

K1 Magazin

Report | 24.01.2019 | 22:20 - 23:20 Uhr
2.59/5017
Lesermeinung
News
Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr