DOK

  • DOK - Kanadas Nationalparks - Gros-Morne (2/2)

Western Brook Pond.

Copyright: SRF Vergrößern
    DOK - Kanadas Nationalparks - Gros-Morne (2/2) Western Brook Pond. Copyright: SRF
    Fotoquelle: © SRF
  • DOK - Kanadas Nationalparks - Gros-Morne (2/2)

Brückenähnlicher Felsen: The Arches.

Copyright: SRF Vergrößern
    DOK - Kanadas Nationalparks - Gros-Morne (2/2) Brückenähnlicher Felsen: The Arches. Copyright: SRF
    Fotoquelle: © SRF
  • DOK - Kanadas Nationalparks - Gros-Morne (2/2)

Trout River Pond.

Copyright: SRF Vergrößern
    DOK - Kanadas Nationalparks - Gros-Morne (2/2) Trout River Pond. Copyright: SRF
    Fotoquelle: © SRF
  • The Arches, Sonnenuntergang Vergrößern
    The Arches, Sonnenuntergang
    Fotoquelle: © PHOENIX/Florianfilm GmbH
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
DOK

Infos
Originaltitel
Kanadas Nationalparks
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
SF1
Sa., 22.02.
12:10 - 13:00
Folge 5, Kanadas Nationalparks - Gros-Morne (2/2)


Karibuherden grasen auf den Hängen, zwischen den Felsen entdeckt man Alpenschneehühner und Polarhasen. Ausgerechnet der Elch, ein Wahrzeichen Neufundlands, ist mittlerweile zur Plage geworden. Ursprünglich wurde er zur Jagd angesiedelt. Der Ökologe Darroch Whitaker und sein Team untersuchen den Einfluss der Elche auf den Waldbestand. Immer wieder hat der Eingriff des Menschen das empfindliche Ökosystem Neufundlands aus dem Gleichgewicht gebracht. Die unmessbaren Kabeljauvorkommen, die schon die Wikinger dorthin lockten, wurden von der industriellen Fischerei fast völlig ausgerottet. Der Fischer Fred Snow ist einer der wenigen, der noch nach alter Methode fischt. Doch seine Zukunft ist ungewiss. Die geologische Beschaffenheit macht den Park nicht nur zu einem Mekka für Forscherinnen und Forscher, sondern formt ein beispielloses Panorama. Während der Eiszeit frästen sich riesige Gletscher durch das Gestein Neufundlands und hinterliessen eine Landschaft voller Fjorde. Die Steilwände des Western Brook Pond sind rund 600 Meter hoch, und das Wasser des Binnenfjords gehört zu den reinsten und besten Trinkwasserreserven auf der Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Phoenix Neufundland: Kanadas unentdeckter Osten

Neufundland - Kanadas unentdeckter Osten

Natur + Reisen | 23.02.2020 | 17:00 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
Phoenix Der Geologe Denny Capps mit dem Diensthundeschlitten unterwegs im Denali National Park.

Im Zauber der Wildnis - Alaskas Majestät - Der Denali National Park

Natur + Reisen | 24.02.2020 | 05:15 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Servus TV Geneva, lake, Switzerland, vineyard.

Europas legendäre Routen - Europas legendäre Routen - Die Via Romana in der Schweiz

Natur + Reisen | 24.02.2020 | 07:10 - 08:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Düsseldorf ruft die Antarktis: <i>prisma</i>-Chefredakteur Stephan Braun bei seiner Videotelefonie mit Wissenschaftsjournalist Dirk Steffens.

Für Dreharbeiten für die "Terra X"-Reihe "Faszination Erde" war Dirk Steffens in der Antarktis. Wir …  Mehr

Franziska Tobler und Friedemann Berg ermitteln im Karneval.

Überall tobt der Straßenkarneval: Bei der allemannischen Fastnet ist für die beiden Kommissare Franz…  Mehr

Das Wiedersehen im Strandhaus gestaltet sich äußerst überraschend (von links): Ulrike Folkerts, Götz Schubert und Romina Küper.

Im neuesten Katie-Fforde-Film muss eine 60-jährige Frau (Ulrike Folkerts) feststellen, dass ihre Jug…  Mehr

Auf der Polarstation Neumayer III erlebt Dirk Steffens die Wunder der Antarktis.

Die neue Folge "Terra X: Faszination Erde" zeigt auf spannende Weise u.a., wie Pinguine sich gegen d…  Mehr

Die Coaches der achten Staffel von "The Voice Kids" geben alles (von links): Max Giesinger, Lena Meyer-Landrut, Sasha, Florian Sump und Lukas Nimscheck.

Bei SAT.1 sind wieder die jungen Talente an der Reihe. In der Jury von "The Voice Kids" gibt es in d…  Mehr