Dänemark - Glück und Meer

. Vergrößern
.
Fotoquelle: PLANET
Natur+Reisen, Land und Leute
Dänemark - Glück und Meer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
6+
Planet
Di., 06.11.
10:50 - 11:40
Auf dem Festland


Die Nähe zum Meer ist wohl einer der Gründe, weshalb die Dänen zu den glücklichsten Menschen der Erde zählen. Die Margeritenroute verbindet die schönsten Orte des Landes. Auf dem Festland führt sie vom Nationalpark Wattenmeer an der Nordsee, vorbei am historischen Städtchen Ribe, zum Limfjord bis nach Skagen und weiter entlang der Ostseeküste zu Denkmälern der Wikingerzeit.
In Dänemark ist es nirgends weit zum Meer. Vermutlich zählen die Dänen auch deshalb zu den glücklichsten Menschen der Erde. Auf der Margeritenroute kann man die schönsten Orte des Landes entdecken. Auf dem Festland führt sie durch die einzigartige Natur des Nationalparks Wattenmeer. Vorbei an Ribe, der ältesten Stadt Dänemarks, folgt sie der Nordseeküste und überquert den gigantischen Limfjord mit der Insel Mors.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Ein Sadhu in Varanasi, der heiligen Stadt am Ganges

Traumrouten des Orients - Von Isfahan nach Samarkand

Natur+Reisen | 17.12.2018 | 02:10 - 02:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Es sieht aus wie ein Mandala auf dem Meeresboden.  Erst 30 Jahre nach der Entdeckung dieser seltsamen Strukturen vor der japanischen Insel Amami wurde das Rästel gelöst. Dieser winzige Kugelfisch (in der Mitte) baut diese ausgedehnten filigranen Strukturen als Nest, um ein Weibchen anzulocken.

Faszination Erde - mit Dirk Steffens - Japan - Land der Gegensätze

Natur+Reisen | 17.12.2018 | 02:40 - 03:25 Uhr
2.85/5013
Lesermeinung
MDR Abenteuer Russland nonstop

Abenteuer Russland nonstop - Zu den Vulkanen von Kamtschatka

Natur+Reisen | 17.12.2018 | 03:45 - 04:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr