Danke Deutschland!

  • Hübsche Persiflage: Pressesprecherin Gerda Braunsfeld (Lena Dörrie) weist die anwesenden Journalisten auf die extravagante Antwortstrategie des Regierungssprechers Ludger Jepsen (Daniel Wiemer) hin. Vergrößern
    Hübsche Persiflage: Pressesprecherin Gerda Braunsfeld (Lena Dörrie) weist die anwesenden Journalisten auf die extravagante Antwortstrategie des Regierungssprechers Ludger Jepsen (Daniel Wiemer) hin.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Gern veralbert man sich selbst: Ein Vertreter der Deutschen Bahn (Cem Ali Gültekin) freut sich ganz besonders über den Nachwuchs einer jungen Frau (Lena Dörrie, links), was auch einer ZDF-Reporterin (Constanze Behrends) einen Bericht wert ist. Vergrößern
    Gern veralbert man sich selbst: Ein Vertreter der Deutschen Bahn (Cem Ali Gültekin) freut sich ganz besonders über den Nachwuchs einer jungen Frau (Lena Dörrie, links), was auch einer ZDF-Reporterin (Constanze Behrends) einen Bericht wert ist.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
  • Das Team von "Danke Deutschland!" (von links): Ralf Kabelka, Lena Dörrie, Joachim Paul Assböck, Constanze Behrends, Daniel Wiemer, Sabine Vitua und Cem Ali Gültekin. Vergrößern
    Das Team von "Danke Deutschland!" (von links): Ralf Kabelka, Lena Dörrie, Joachim Paul Assböck, Constanze Behrends, Daniel Wiemer, Sabine Vitua und Cem Ali Gültekin.
    Fotoquelle: ZDF/Richard Hübner
Unterhaltung, Sketch
Vertretung gelungen
Von Maximilian Haase

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Fr., 13.07.
22:30 - 22:55


Die allseits beliebte "heute-show" macht Sommerpause. Für Vertretung nach der WM ist jedoch gesorgt: "Danke Deutschland!" belebt das Sketch-Genre mit politischem Humor.

Deutschland im Sommer 2018: Das Land scheint politisch gespalten, ob Flüchtlinge, MeToo oder GroKo – so ziemlich jedes Thema polarisiert. Was also tun? Am besten erst einmal eine gepfefferte Satire kreieren! So wie die neue ZDF-Show "Danke Deutschland!", die ab 13. Juli während der Sommerpause den Sendeplatz der beliebten "heute-show" übernimmt. Diskutiert werden darin die großen Streitereien und kleinen Komplexe der Berliner Republik im Sketch-Format – man wolle zeigen, "was in Ministerien, Lobbyverbänden oder auf kommunaler Ebene absurd, komisch und dennoch möglich ist". Von Asyldebatte über den Investitionsstau bis zur Digitalisierung nähert sich das Team unter Moderation Ralf Kabelka brandaktuellen Diskussionen. Dafür übernehmen Sabine Vitua, Constanze Behrends, Lena Dörrie, Cem Ali Gültekin, Joachim Paul Assböck und Daniel Wiemer die Rollen von Politikern, Unternehmern, Journalisten und Otto-Normal-Bürgern.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Nonstop Comedy

Nonstop Comedy

Unterhaltung | 24.08.2018 | 22:00 - 22:30 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
SAT.1 Knallerkerle

Knallerkerle

Unterhaltung | 24.08.2018 | 23:15 - 23:40 Uhr
3.44/509
Lesermeinung
SAT.1 Rabenmütter

Rabenmütter

Unterhaltung | 25.08.2018 | 23:45 - 00:15 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
News
Das Netflix-Logo.

Einer der Vorteile des kostenpflichtigen Streaming-Dienstes Netflix sind die fehlenden Werbeunterbre…  Mehr

Erneut im Mutterglück, diesmal aber nur auf der Leinwand: Eva Longoria spielt die Mutter von "Dora The Explorer".

Eva Longoria, erst vor zwei Monaten im echten Leben Mutter geworden, bekommt demnächst eine prominen…  Mehr

Die Bundesliga geht in ihre 56. Spielzeit. Das Eröffnungsspiel bestreitet am Freitag, 24. August, wie fast schon gewohnt der FC Bayern München.

Gute Nachrichten für Fans der Fußball-Bundesliga: Nach den massiven Veränderungen in der TV-Berichte…  Mehr

Bauer Uwe und seine Iris feiern in der großen Wiesersehensshow ihren Sieg beim "Sommerhaus der Stars".

Bauer Uwe und seine Frau Iris tragen ihre Liebe jetzt auf der Haut. Nach ihrem Sieg beim "Sommerhaus…  Mehr

Kaum zu glauben: "Wer wird Millionär?" mit Günther Jauch startete mit dem "Abi 2018-Special" in die 42. Staffel. Das Quiz-Format wird seit 3. September 1999 bei RTL ausgestrahlt.

Quizshows liegen im deutschen TV weiter voll im Trend. Am Montag startete "Wer wird Millionär" in se…  Mehr