Dark Places - Gefährliche Erinnerung

Spielfilm, Thriller
Dark Places - Gefährliche Erinnerung

Infos
Originaltitel
Dark Places
Produktionsland
Großbritannien / Frankreich / USA
Produktionsdatum
2015
Kinostart
Do., 10. Dezember 2015
RTL II
Sa., 20.04.
23:35 - 01:45


Die siebenjährige Libby Day muss hilflos mitansehen, wie ihre Mutter und ihre beiden Schwestern grausam ermordet werden. Sie selbst kann fliehen und versteckt sich in der Dunkelheit. Der Verdacht fällt auf Libbys 15-jährigen Bruder Ben, dem Verbindungen zu einem satanischen Kult nachgesagt werden. Ben, der sich zu den Ereignissen in der Tatnacht nicht äußern will, wird verhaftet und nach Libbys Zeugenaussage zu lebenslanger Haft verurteilt. 25 Jahre später ist Libby immer noch von den grausamen Vorgängen traumatisiert. Eines Tages lernt sie eine Gruppe von ehemaligen Polizisten und Detektiven kennen, die an Bens Unschuld glauben und den bis heute nicht vollständig aufgeklärten Fall aufrollen wollen. Um ihnen zu helfen nimmt Libby das Angebot an und stellt sich den traumatischen Ereignissen ihrer Kindheit. Doch damit begibt sie sich selber wieder in Gefahr: Offenbar gibt es jemanden der kein Interesse daran hat, dass die Wahrheit ans Licht kommt...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Dark Places - Gefährliche Erinnerung" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Dark Places - Gefährliche Erinnerung"

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Crossing Point

Crossing Point

Spielfilm | 25.05.2019 | 02:45 - 04:20 Uhr
1/502
Lesermeinung
ZDF CIA-Mann Matt Weston (Ryan Reynolds, l.) und Ex-Agent Tobin Frost (Denzel Washington, r.) sind gemeinsam auf der Flucht.

Safe House

Spielfilm | 25.05.2019 | 23:00 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.23/5013
Lesermeinung
SAT.1 Dreizehn

13

Spielfilm | 27.05.2019 | 00:35 - 02:05 Uhr
3/5014
Lesermeinung
News
Sie wagt sich zum dritten Mal vor den Traualtar: Scarlett Johansson hat sich mit ihrem Freund Colin Jost verlobt. Ein Termin für die Hochzeit ist noch nicht bekannt. Die 34-jährige Schauspielerin war bereits mit Ryan Reynolds und Romain Dauriac verheiratet.

Aller guten Dinge sind drei? Schauspielerin Scarlett Johansson und ihr Freund Colin Jost haben sich …  Mehr

In der Serienadaption des Erfolgsromans "Catch-22" ist George Clooney nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent beteiligt. In Deutschland gibt es sechsteilige Mini-Serie ab 26. Mai bei Starzplay (verfügbar via Prime Video Channels) zu sehen.

Seine Rolle als Serienarzt in "Emergency Room" machte George Clooney bekannt. Nun kehrt er für die …  Mehr

Am 10. April verkündete Dirk Nowitzki das Ende seiner Laufbahn als NBA-Profi-Basketballer. Nun erscheint die Dokumentation "41: Nowitzki - eine Legende nimmt Abschied" auf Sky Sport News HD, die die letzten Stunden der Karriere des 40-Jährigen beleuchtet.

Er ist einer der größten deutschen Sportler überhaupt. Im April hat Dirk Nowitzki seine Karriere bee…  Mehr

Beim Eurovision Song Contest 2019 musste Madonna einige Häme einstecken für ihren Auftritt. In den sozialen Medien machten sich Nutzer über ihre schiefen Töne lustig. Doch die Sängerin reagierte gelassen.

Beim Eurovision Song Contest legte Madonna einen alles andere als überzeugenden Auftritt hin. Nun ha…  Mehr

Eine Wasserflasche in King's Landing: Ein erneuter Fehler in der HBO-Serie "Game of Thrones" verärgert die Fans. Nach dem Starbucks-Kaffeebecher vor zwei Wochen werfen sie den Machern nun mangelnde Sorgfalt vor.

Nach dem Kaffeebecher nun eine Wasserflasche. Auch das Finale von "Game of Thrones" kam nicht ohne P…  Mehr