Das Beste im Westen

  • Daniel Aßmann besucht das Haus der japanischen Kultur in Düsseldorf. Vergrößern
    Daniel Aßmann besucht das Haus der japanischen Kultur in Düsseldorf.
    Fotoquelle: © WDR/Fernsehkraft UG
  • Wildnistraining für Reporter Daniel Aßmann mit Wildnistrainer Uwe Belz (l) in der Eifel. Vergrößern
    Wildnistraining für Reporter Daniel Aßmann mit Wildnistrainer Uwe Belz (l) in der Eifel.
    Fotoquelle: © WDR/Fernsehkraft UG
  • Reporter Daniel Aßmann startet seine heutige Tour durch NRW in Nordkirchen, dem größten Wasserschloß in Westfalen. Vergrößern
    Reporter Daniel Aßmann startet seine heutige Tour durch NRW in Nordkirchen, dem größten Wasserschloß in Westfalen.
    Fotoquelle: © WDR/Fernsehkraft UG
  • 
Moderator Daniel Aßmann
Vergrößern
    Moderator Daniel Aßmann
    Fotoquelle: © WDR/Ben Knabe/WDR Presse/Information/Bildk
Unterhaltung, Rankingshow
Das Beste im Westen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
WDR
Di., 30.06.
13:55 - 14:25
Folge 2, Vom größten Wasserschloss, einer besonderen Übernachtungsmöglichkeit und japanischem Tempel in NRW


- Folge 2: Vom größten Wasserschloss, einer besonderen Übernachtungsmöglichkeit und japanischem Tempel in NRW Das Schönste, das Gemütlichste, das Skurrilste und immer ist es für Daniel Aßmann "Das Beste im Westen". Für diese neue Servicezeit-Reihe ist Reporter Daniel Aßmann in ganz Nordrhein-Westfalen unterwegs und trifft auf jede Menge Außergewöhnliches. Das größte Wasserschloss in Westfalen ist der Startpunkt seiner Tour durch NRW. Dafür ist er nach Nordkirchen gefahren. Besonders angetan hat es Daniel der gigantische Außenbereich mit seinen schönen Gartenflächen. Anschließend reist Daniel Aßmann zu einer ganz besonderen Übernachtungsmöglichkeit in Bad Laasphe bei Siegen. Von da geht's für ihn weiter nach Düsseldorf. Hier besucht er den einzigen japanischen Tempel dieser Art in Deutschland und erfährt viel über japanische Gärten und die japanische Kultur. Daniel Aßmann ist das frische Reportergesicht im WDR Fernsehen. Seit einigen Jahren moderiert er auch die erfolgreiche Reihe "Ausgerechnet...". Daniel Aßmann kommt selbst aus Nordrhein-Westfalen und lebt zusammen mit seiner Frau und zwei kleinen Kindern in Hattingen.

Thema:

Heute: Vom größten Wasserschloss, einer besonderen Übernachtungsmöglichkeit und japanischem Tempel in NRW



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky 1 Christiane Olivier

Quatsch Comedy Club - Staffel 2,

Unterhaltung | 10.07.2020 | 00:00 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben MAXX Wipeout - mach dich nass!

WipeOut - mach dich nass! - Wo ist das Baby, Roy?

Unterhaltung | 10.07.2020 | 05:35 - 06:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
TV5 La séquence du filmeur

La séquence du filmeur - Le filmeur maladroit

Unterhaltung | 10.07.2020 | 10:26 - 10:28 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Als Polizeiobermeister Nick Brandt wird Raúl Richter künftig in der ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" zu sehen sein.

Neue Rolle für Raúl Richter: Der frühere "GZSZ-Darsteller und Ex-Kandidat des "Dschungelcamps" wird …  Mehr

Seit einem Trainingsunfall ist die ehemalige Bahnradsportlerin Kristina Vogel querschnittsgelähmt.

Ihr Schicksal hat viele Menschen bewegt. Wie sie damit umgegangen ist, viele Menschen beeindruckt. N…  Mehr

Daniel van Haren (links) und Demian Homola besuchen seit vielen Jahren Autokinos, um ihre Oldtimer präsentieren zu können.

Autokinos alten als Relikt einer vergangenen Zeit, in Deutschland gab es nur noch wenige. Durch die …  Mehr

Maybrit Illner hat normalerweise donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Fünf für ein Doku-Projekt gecastete Mütter zwischen Mitte 30 und Ende 40 wollen einen eigenen Pornofilm produzieren, der Jugendliche nicht verstören soll. Werden die Novizinnen im Hardcore-Geschäft reüssieren?

Jugendliche gucken Pornos: Was für viele Eltern erstmal erschreckend wirkt, ist in Deutschland weit …  Mehr