Das Beste im Westen

  • Daniel Aßmann besucht das Haus der japanischen Kultur in Düsseldorf. Vergrößern
    Daniel Aßmann besucht das Haus der japanischen Kultur in Düsseldorf.
    Fotoquelle: © WDR/Fernsehkraft UG
  • Wildnistraining für Reporter Daniel Aßmann mit Wildnistrainer Uwe Belz (l) in der Eifel. Vergrößern
    Wildnistraining für Reporter Daniel Aßmann mit Wildnistrainer Uwe Belz (l) in der Eifel.
    Fotoquelle: © WDR/Fernsehkraft UG
  • Reporter Daniel Aßmann startet seine heutige Tour durch NRW in Nordkirchen, dem größten Wasserschloß in Westfalen. Vergrößern
    Reporter Daniel Aßmann startet seine heutige Tour durch NRW in Nordkirchen, dem größten Wasserschloß in Westfalen.
    Fotoquelle: © WDR/Fernsehkraft UG
  • 
Moderator Daniel Aßmann
Vergrößern
    Moderator Daniel Aßmann
    Fotoquelle: © WDR/Ben Knabe/WDR Presse/Information/Bildk
Unterhaltung, Rankingshow
Das Beste im Westen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
WDR
Di., 30.06.
13:55 - 14:25
Folge 2, Vom größten Wasserschloss, einer besonderen Übernachtungsmöglichkeit und japanischem Tempel in NRW


- Folge 2: Vom größten Wasserschloss, einer besonderen Übernachtungsmöglichkeit und japanischem Tempel in NRW Das Schönste, das Gemütlichste, das Skurrilste und immer ist es für Daniel Aßmann "Das Beste im Westen". Für diese neue Servicezeit-Reihe ist Reporter Daniel Aßmann in ganz Nordrhein-Westfalen unterwegs und trifft auf jede Menge Außergewöhnliches. Das größte Wasserschloss in Westfalen ist der Startpunkt seiner Tour durch NRW. Dafür ist er nach Nordkirchen gefahren. Besonders angetan hat es Daniel der gigantische Außenbereich mit seinen schönen Gartenflächen. Anschließend reist Daniel Aßmann zu einer ganz besonderen Übernachtungsmöglichkeit in Bad Laasphe bei Siegen. Von da geht's für ihn weiter nach Düsseldorf. Hier besucht er den einzigen japanischen Tempel dieser Art in Deutschland und erfährt viel über japanische Gärten und die japanische Kultur. Daniel Aßmann ist das frische Reportergesicht im WDR Fernsehen. Seit einigen Jahren moderiert er auch die erfolgreiche Reihe "Ausgerechnet...". Daniel Aßmann kommt selbst aus Nordrhein-Westfalen und lebt zusammen mit seiner Frau und zwei kleinen Kindern in Hattingen.

Thema:

Heute: Vom größten Wasserschloss, einer besonderen Übernachtungsmöglichkeit und japanischem Tempel in NRW



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Comedy Central Comedy Central Presents

Comedy Central Presents - Comedy Central Presents - Best Of

Unterhaltung | 03.07.2020 | 22:30 - 23:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Knallerfrauen

Knallerfrauen - Sketch-Comedy mit Martina Hill

Unterhaltung | 03.07.2020 | 23:15 - 23:45 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
History American Pickers - Die Trödelsammler

American Pickers - Die Trödelsammler - Überraschungsparty

Unterhaltung | 04.07.2020 | 06:25 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Brian Epstein wurde nur 32 Jahre alt. Jetzt soll das Leben des Beatles-Managers verfilmt werden.

Er wurde nur 32 Jahre alt und hatte dennoch entscheidenden Anteil am Welterfolg der Beatles: Nun sol…  Mehr

In der Relegation wird es nochmal spannend.

Für Werder Bremen geht es um den Klassenerhalt, der 1. FC Heidenheim könnte erstmals in die Bundesli…  Mehr

Auch der "Tatort: Habgier" mit Berti Vogts in einer Gastrolle steht zur Wahl.

Sommerpause beim "Tatort". Doch in diesem Jahr können die Zuschauer über die Wiederholungen selbst a…  Mehr

J.K. Rowling hat mit Kommentaren über Transsexuelle für Unmut gesorgt.

Mit ihren Kommentaren in der Genderdebatte hat J.K. Rowling nicht nur in der Trans-Community für Emp…  Mehr

Mit der Multiplayer-Episode "Fallout 76" hat Hersteller Bethesda zuletzt eine fiese Schlappe kassiert, aber die "Fallout"-Marke selber ist noch immer Gold wert - oder besser: Kronkorken, denn die sind das Zahlungsmittel in der postapokalyptischen Welt der Spiele-Reihe. Jetzt soll das Endzeit-Szenario die Vorlage für eine Amazon-Serie bilden.

Mit "Westworld" haben Jonathan Nolan und Lisa Joy eine der besten Serien der letzten Jahre abgeliefe…  Mehr