Das Diesel-Desaster

Report, Verkehr
Das Diesel-Desaster

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Phoenix
Do., 14.02.
20:15 - 21:00
Umrüsten, verkaufen, verschrotten


Längst sind Fahrverbote ein reales Szenario, denn es gibt kaum andere Möglichkeiten, die zu hohen Stickoxid-Werte in den Innenstädten in den Griff zu kriegen. Diesel gelten als einer der Verursacher für die zu hohen Werte. Die Verunsicherung ist groß unter Deutschlands Dieselfahrern - und die Wut auch. Lange als umweltfreundlich gepriesen gelten Dieselmotoren plötzlich als Dreckschleudern. Fahrverbote drohen und teils neuwertige Autos verlieren mit einem Mal dramatisch an Wert. Was sollen Autofahrer mit ihrem Diesel, der nicht den neuesten Schadstoffnormen genügt, machen? Verkaufen, umrüsten oder gar verschrotten? In welche Städte kommen sie in Zukunft mit ihrem Diesel überhaupt noch rein? Welche Möglichkeiten hat man als Autobesitzer überhaupt, seinen Diesel sauberer zu machen - und wer trägt die Kosten?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Der Checker - Viel Auto, wenig Geld

Der Checker - Viel Auto, wenig Geld - Der Bike-Bus(Episode 6)

Report | 24.02.2019 | 10:15 - 11:15 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
VOX Oft unterschätzen Verkehrsteilnehmer die wirklichen Gefahren ihres Handelns. Deswegen werden die Verkehrssünder per Video mit ihrem rücksichtslosen Fahrverhalten konfrontiert.

Schneller als die Polizei erlaubt

Report | 24.02.2019 | 16:00 - 16:30 Uhr
2.82/5011
Lesermeinung
News
Schmerzhafte Verletzung für Wolfgang Bahro: Der "GZSZ"-Star läuft wegen eines Sturzes derzeit auf Krücken.

Nach einem schmerzhaften Sturz ist "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro derzeit auf Krücken angewiesen. Was be…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Warum? Thomas Peters (Thorsten Merten) erschießt einen Richter.

Dramatisch inszeniert und teils hervorragend gespielt, leistet sich der fünfte Tatort aus Franken är…  Mehr

Daniel Craig wird zum fünften Mal in die Rolle des James Bond schlüpfen. Ab April wird der 25. Film der Reihe unter dem Arbeitstitel "Shatterhand" gedreht.

James Bond goes Karl May? Das zumindest könnte man denken, wenn man den Titel des neuen Films um Age…  Mehr

Familie Strelzyk (von links: Tilman Döbler, Karoline Schuch, Friedrich Mücke, Jonas Holdenrieder) lässt nichts unversucht, um die DDR verlassen zu können.

Michael Herbig erzählt in "Ballon" die wahre Geschichte einer waghalsigen Flucht aus der DDR. Für da…  Mehr