Das Dschungelbuch
Serie, Animationsserie • 03.03.2021 • 11:10 - 11:35
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
The Jungle Book
Produktionsland
F, D, IND
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
6+
Serie, Animationsserie

Das Dschungelbuch

Balus Augengläser: Mogli leiht sich Balus Augengläser aus, um die schönen Schmetterlinge ganz genau betrachten zu können. Als ihm die Augengläser von Mascha, einer Äffin der unberechenbaren Affenbande, gestohlen werden, ist Balu natürlich sauer, und Mogli hat ein schlechtes Gewissen. Ohne seinen Freunden Bescheid zu sagen, geht der Menschenjunge alleine zu den gefährlichen Kalten Höhlen, wo die Affen wohnen. Er will die Brille zurückholen. Doch das ist nicht so einfach, denn Mascha meint, sie sei wegen der Augengläser sehr klug, die Brille ist ihr ein und alles; und dann taucht auch noch Shir Kahn auf... Shir Khans Kralle: Mogli und Bala kämpfen darum, wer der Stärkere ist. Dabei reißt Moglis Kette mit seinem Glücksbringer, der Tigerkralle, und Mogli wird besiegt. Bala und Mogli trennen sich im Streit. Sauer und gleichzeitig traurig verzieht Mogli sich mit der gerissenen Kette samt Kralle auf seinen Baum und denkt über seinen Glücksbringer nach: Die Kralle stammt von einem Kampf mit Shir Khan, den er damals mit viel Glück besiegen konnte. Mogli ist fest davon überzeugt, dass er danach nur dank der Kralle nie mehr einen Kampf verloren hat. Als Bala auf einen Rückkampf besteht, willigt Mogli ein. Doch in der Nacht zuvor verliert Mogli seinen Glücksbringer im Schlaf. Am Morgen stellt er fast, dass Kaa auf seiner Tigerkralle einen Verdauungsschlaf macht. Der übellaunige Python schläft tief und fest. Was kann Mogli jetzt nur tun?
Das beste aus dem magazin
Armin Maiwald und die Maus: ein echtes Dreamteam.
News

Der Mann hinter der Maus

Mit Armin Maiwald zu sprechen, ist, als würde man einer Sachgeschichte zuhören. Vor 50 Jahren hat er die "Sendung mit der Maus" miterfunden – und ist auch mit 81 Jahren noch dabei.
Eine gesunde Ernährung ist wichtig für das Immunsystem.
Gesundheit

Sechs Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken

Das Immunsystem ist ein wahres Wunderwerk: Es schützt uns, es heilt uns, und wir können es jeden Tag neu stärken. Dazu benötigt das Immunsystem vor allem eine elementare Basisversorgung für die Mobilisierung seiner Abwehrkräfte.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Bleib gesund, Maus!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Maus. Du wirst 50 und gehörst damit für mich seit 46 Jahren zum sonntäglichen Ritual. Gut, mittlerweile bin ich – zumindest chronologisch gesehen – länger schon ein Erwachsener als Kind, dennoch liebe ich die "Sendung mit der Maus".
Joachim Llambi begleitet die 14. "Let's Dance"-Staffel mit einer exklusiven prisma-Kolumne.
News

Vielfältige Tänze

Tänze, Tänze, Tänze… Die Prominenten bei "Le's Dance" müssen zehn Gesellschaftstänze und drei Spezialtänze bis zum Sieg und zum "Dancing Star 2021" getanzt haben.
Der Naturpark Zittauer Gebirge.
Nächste Ausfahrt

Weißenberg: Naturpark Zittauer Gebirge

Auf der A4 von Görlitz nach Bad Hersfeld begegnet Autofahrern nahe der AS91 das Hinweisschild "Naturpark Zittauer Gebirge". Wer die Autobahn hier verlässt und der B178 beziehungsweise der S136 folgt, gelangt zum Naturpark, der sich auf einer Fläche von gut 13 300 Hektar erstreckt.
Die Einnahme von Medikamenten zur Stärkung des Immunsystems ist nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen sinnvoll.
Gesundheit

Immunsystem mit Medikamenten stärken

Mit einem starken Immunsystem hat der menschliche Organismus die wichtigste Waffe, um einem Infekt vorzubeugen oder ihn zu bekämpfen. Ein gesundes Abwehrsystem gewinnt durch eine Armee von Antikörpern das Gefecht gegen Krankheitserreger.