Das Familiengericht

  • In "Das Familiengericht" hält Richter Frank Engeland (Mi.) den Vorsitz. Im Team mit den Anwälten Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge regelt er Familienauseinandersetzungen. Vergrößern
    In "Das Familiengericht" hält Richter Frank Engeland (Mi.) den Vorsitz. Im Team mit den Anwälten Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge regelt er Familienauseinandersetzungen.
    Fotoquelle: RTLplus / Gregorowius
  • In 'Das Familiengericht' hält Richter Frank Engeland (Mi.) den Vorsitz. Im Team mit den Anwälten Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge regelt er Familienauseinandersetzungen. Vergrößern
    In 'Das Familiengericht' hält Richter Frank Engeland (Mi.) den Vorsitz. Im Team mit den Anwälten Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge regelt er Familienauseinandersetzungen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • In 'Das Familiengericht' hält Richter Frank Engeland (Mi.) den Vorsitz. Im Team mit den Anwälten Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge regelt er Familienauseinandersetzungen. Vergrößern
    In 'Das Familiengericht' hält Richter Frank Engeland (Mi.) den Vorsitz. Im Team mit den Anwälten Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge regelt er Familienauseinandersetzungen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Richter Frank Engeland (Mi.) und die beiden Anwälte Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge Vergrößern
    Richter Frank Engeland (Mi.) und die beiden Anwälte Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
Report, Reality-Soap
Das Familiengericht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RTLplus
So., 26.08.
14:55 - 15:45
Punk ist tot


Nele weigert sich, zu ihrer Mutter Maria und dem Ehepaar Petri, bei denen sie lebt, zurückzugehen. Die 15-Jährige fühlt sich bei ihrer kranken Mutter und den strengen Petris eingeengt wie in einem Knast. Im Mädchenwohnheim, in dem sie momentan wohnt, geht es ihr besser. Maria gibt Neles Punker-Freund die Schuld dafür, dass Nele immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt gerät, und behauptet, Nele erhoffe sich im Mädchenwohnheim mehr Freiheiten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Bankberaterin Kristina Lieder (24) und Entwicklungsingenieur in der KFZ-Branche Andreas Bauer (32) haben ihr Traumgrundstück mitten in Leipzig gefunden.

Unser Traum vom Haus

Report | 26.08.2018 | 14:55 - 16:00 Uhr
3.26/5023
Lesermeinung
RTL II Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller

Der Trödeltrupp - Das Geld liegt im Keller

Report | 26.08.2018 | 16:00 - 17:00 Uhr
3.3/5091
Lesermeinung
VOX Panagiota Petridou

biete Rostlaube, suche Traumauto - Griechenland-Spezial

Report | 26.08.2018 | 18:15 - 20:15 Uhr
2.75/5020
Lesermeinung
News
Ohne große Gesten: Lessing (Ulmen) und Dorn (Tschirner).

Dorn und Lessing bekommen es in "Die robuste Roswita" mit einem gefriergetrockneten Unternehmen zu t…  Mehr

"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr