Sonja Altmann ist schier außer sich vor Angst. Seit einer Misswahl für Kinder ist ihre sechsjährige Tochter Milena spurlos verschwunden. Sonja glaubt, dass Michael, ihr ehemaliger Lebensgefährte, das Mädchen entführt und nach Amerika verschleppt hat, um dort mit ihr eine Menge Geld zu verdienen. Alles Unsinn, meint dagegen Michael. Milena sei weggelaufen, weil Sonja das Kind schwer vernachlässige und an dem Abend heftig beschimpft habe.