Marcel Schütze (38) bekommt an einem Samstag einen Anruf von der Polizei, dass seine beiden Kinder Florian (6) und Heike (2) von der Nachbarin seiner Exfrau Jessica (25) in deren Bad eingeschlossen aufgefunden wurden. Von Jessica fehlt jedoch jede Spur. Sie taucht erst am Montag völlig verstört wieder bei ihrer Nachbarin auf und behauptet, entführt worden zu sein - und zwar von ihrem Exmann Marcel.