Sybille Spielmann (56) will Monique, die neue Frau ihres Ex-Mannes Horst, vor die Tür setzen. Schließlich gehöre das Haus, in dem die drei seit Monaten unter großem Ärger zusammenleben, noch immer zur Hälfte ihr. Monique ist fassungslos: Sybille solle doch gefälligst selber ausziehen und nicht länger ihr junges Eheglück stören. Doch Sybille bleibt hartnäckig und will Monique per Gerichtsbeschluss aus ihrem Haus verbannen.