Nachdem Anne Ehemann Tom und Sohn Erik für ihren Kollegen verlassen hat, leben Erik und sein Vater in einer neuen Wohnung. Der 15-Jährige leidet allerdings sehr unter der Trennung seiner Eltern und verhält sich seitdem sehr auffällig. Tom glaubt, dass Erik durch Mutproben und Streiche gegen seine Mutter rebellieren will. Anne dagegen macht Toms berufliches Umfeld für den schlechten Einfluss auf Erik und für sein Verhalten verantwortlich.