Als die 14-jährige Nele nach Schulende spurlos verschwindet, glaubt Neles Mutter Lydia, dass ihre Schwester Susanne hinter Neles Entführung steckt. Denn Susanne macht Lydia für den Tod ihrer Tochter Sarah verantwortlich. Als Lydia Susanne zur Rede stellt, entdeckt sie an der Garderobe Neles Schal. Jetzt ist sich Lydia absolut sicher, dass Susanne tatsächlich soweit gegangen ist, ihre eigene Nichte zu entführen.