Bernd Hassler sitzt im Gefängnis und lernt über eine Kontaktanzeige Stefanie Hassler kennen. Die beiden verlieben sich ineinander und heiraten im Gefängnis. Die erste gemeinsame Nacht wollen sie aber in Freiheit verbringen. Als Bernd zwei Jahre später entlassen wird, stößt er Stefanie jedoch zurück und hat vier Monate später immer noch nicht mit ihr geschlafen. Stefanie erträgt das nicht mehr und will die Ehe aufheben lassen.