Gabriele Rautenstrauch (35) wirft ihrem Mann Claude (36) vor, er verschleudere das gemeinsame Vermögen. Unter anderem hätte er 500.000 Euro vor ihren Augen im Kamin verbrannt. Claude leugnet das allerdings. Nachdem Henning Wörner (32) aus dem Knast kommt, will ihm die Schwester seiner verstorbenen Frau Carola Beyer (30) seinen Sohn Nils (10) einfach nicht geben. Denn sie hat sich um ihn gekümmert und glaubt nicht an Hennings Besserung.