Das Gedächtnis unseres Planeten

Report, Dokumentation
Das Gedächtnis unseres Planeten

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 09/07 bis 16/07
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
arte
Mo., 09.07.
18:30 - 19:20
Granit am kalten Meer


Granit, Synonym für Haltbarkeit und Dauer, ist ein magmatisches Gestein. Im Gegensatz zu Basalt ist es tief in der Erde erkaltet und erstarrt. Die Reise zum Granit der Bretagne beginnt an einem der typisch-bretonischen Steinstrände. Madame de Calan lebt mit ihrer Familie im Château de Kérouzéré. Sie führt durch das Gebäude aus dem 15. Jahrhundert mit hohen Decken und bis zu vier Meter dicken, feuchten Granitmauern. Anschließend reist Petra Haffter zu den jahrtausendealten Menhiren von Carnac - einem Sehnsuchtsort für Mystik-Begeisterte und Sinnsucher. Ob diese einzeln aufgestellten und in Gruppen errichteten "Hinkelsteine" Grabstätten waren, lässt sich bis heute nicht beweisen. Wie die Steinformationen laut der Legende des heiligen Cornelius zustande kamen, erzählt der Geschichtenerzähler Alain Le Goff. Weiter geht die Reise an die spektakuläre Côte de Granit Rose. Diese geologische Rarität begeistert nicht nur Petrologen, sondern auch Touristen aus aller Welt. Der Wissenschaftler Jacques Bouffette erläutert, wie diese runden, rosafarbenen Monolithen entstehen. Gebaut aus dem Granit des nahegelegenen Steinbruchs, erhebt sich die mittelalterliche Trutzburg Fort la Latte am tosenden Atlantik. Ihre Betreiber Typhaine und Guénolé Jouon machen mit Humor und Detailversessenheit ihre Liebe zum Mittelalter für den Besucher erfahrbar. Der Mont-Saint-Michel, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeit Frankreichs und das Granit-Symbol schlechthin, bildet den krönenden Abschluss der Reise an die Granitküste der Bretagne.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte (Erstausstrahlung USA: 15.07.2008)

Herausforderung Geburtshilfe

Report | 16.08.2018 | 11:20 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Auch die Hamburger fasziniert der Anblick immer noch.

die nordstory - 24 Stunden Landungsbrücken

Report | 16.08.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.41/5090
Lesermeinung
3sat Dort, wo die Kontinentaldrift die eurasischen und die nordamerikanische Platte auseinander zieht, sind auf Island majestätische Klippen entstanden.

Expedition Erde - Vulkane

Report | 16.08.2018 | 14:50 - 15:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Filip nutzt die Nacht der Rosen für ein Einzelgespräch mit Nadine.

In der fünften Folge der aktuellen Bachelorette-Staffel wird gereimt und viel geweint. Drei Kandidat…  Mehr

Die Bachelorette Nadine spricht mit Eddy und Brian. Einer von beiden muss nach dem Gespräch die Koffer packen.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für die Kandidaten der fünften Staffel der RTL-Show "Die Bachelorett…  Mehr

Thomas Kinne ist seit August 2018 der neue Jäger in "Gefragt – Gejagt". Er ist Doktor der Amerikanistik und Experte für Woody Allen sowie Asterix.

Die beliebte ARD-Quizsendung "Gefragt - Gejagt" hat seit Mittwoch einen neuen Jäger im Team. Der ers…  Mehr

Der Kampf gegen Schleuser-Organisationen in Afrika soll nun - unterstützt durch EU-Gelder - schon weit im Hinterland des Kontinents einsetzen.

Die ZDF-Doku "Türsteher Europas" beleuchtet Abkommen der EU mit afrikanischen Staaten, die von Dikat…  Mehr

Sara Stein (Katharina Lorenz, oben) kann Tamar (Hen Yanni) nicht mehr retten: Die DJane stirbt auf dem Parkplatz vor einem Kreuzberger Klub.

Katharina Lorenz alias Hauptkommissarin Stein ermittelt in diesem "Tel-Aviv-Krimi" einen Fall in Ber…  Mehr