Das Geheimarchiv im Warschauer Ghetto

  • Aufwendige Dreharbeiten der US-Crew in Polen Vergrößern
    Aufwendige Dreharbeiten der US-Crew in Polen
    Fotoquelle: NDR
  • Spuren jüdischen Lebens in Warschau nach der großen Deportation der dort lebenden Juden 1942 Vergrößern
    Spuren jüdischen Lebens in Warschau nach der großen Deportation der dort lebenden Juden 1942
    Fotoquelle: NDR
  • Jüdische Gebete im Warschauer Ghetto (Spielszene) Vergrößern
    Jüdische Gebete im Warschauer Ghetto (Spielszene)
    Fotoquelle: NDR
  • Unter dem Tarnnamen ""Oneg Shabbat"" sammelten und vergruben die Mitglieder der geheimen Vereinigung Zehntausende Dokumente und Zeitzeugenberichte, um der Nachwelt ein authentisches Zeugnis vom Leben im Ghetto und den Verbrechen der NS-Besatzer zu geben. Vergrößern
    Unter dem Tarnnamen ""Oneg Shabbat"" sammelten und vergruben die Mitglieder der geheimen Vereinigung Zehntausende Dokumente und Zeitzeugenberichte, um der Nachwelt ein authentisches Zeugnis vom Leben im Ghetto und den Verbrechen der NS-Besatzer zu geben.
    Fotoquelle: NDR
  • Nur drei von Ringelblums Mitstreitern überlebten den Holocaust, darunter Rachel Auerbach (Jowita Budnik), aus deren Perspektive die Dokumentation erzählt wird. Dank ihrer Hilfe und Beharrlichkeit konnten viele Archivalien aus den Trümmern geborgen werden. Vergrößern
    Nur drei von Ringelblums Mitstreitern überlebten den Holocaust, darunter Rachel Auerbach (Jowita Budnik), aus deren Perspektive die Dokumentation erzählt wird. Dank ihrer Hilfe und Beharrlichkeit konnten viele Archivalien aus den Trümmern geborgen werden.
    Fotoquelle: NDR
Spielfilm, Dokudrama
Das Geheimarchiv im Warschauer Ghetto

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
arte
Fr., 25.01.
09:25 - 10:55




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Vacation - Wir sind die Griswolds

TV-Tipps Vacation - Wir sind die Griswolds

Spielfilm | 20.02.2019 | 20:15 - 22:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5011
Lesermeinung
BR Jean-René (Benoît Poelvoorde) und Mitarbeiter.

Die anonymen Romantiker

Spielfilm | 21.02.2019 | 01:15 - 02:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
MDR Marie (Sonsee Neu, re.) zeigt Sandra (Anna Maria Mühe) Fotos von Nora und die Beiden machen Füßabdrücke.

Im falschen Leben

Spielfilm | 21.02.2019 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4.33/506
Lesermeinung
News
Im Herbst dieses Jahres startet die vierte und finale Staffel von "The Man in the High Castle". Das gab Amazon bekannt.

"The Man in the High Castle" ist einer der erfolgreichsten Serien von Amazon Prime Video. Nach Staff…  Mehr

Rainer lebt in Australien als loneseome Cowboy mitten im Nirgendwo. Bei "Bauer sucht Frau international" sucht er nun nach der richtigen Dame an seiner Seite.

In "Bauer sucht Frau international" wollen nun auch Landwirte, die in aller Welt leben, die große Li…  Mehr

"Ich hatte eine wirklich wichtige und wertvolle Zeit beim 'Tatort'", sagte Aylin Tezel zu ihrem Abschied vom Dortmunder "Tatort".

Seit 2012 spielt Aylin Tezel im Dortmunder "Tatort" die junge Ermittlerin Nora Dalay. 2020 ist aber …  Mehr

Sir Ian McKellen bereut es zutiefst, seinen Eltern nichts von seiner Homosexualität erzählt zu haben. Das gab der Schauspieler bei "David Tennant Does A Podcast" preis.

Für viele Homosexuelle ist das Coming-out vor den Eltern ein wichtiger Schritt. "Gandalf"-Darsteller…  Mehr

In "Natürlich die Autofahrer" (Sonntag, 24. Februar,
18.55 Uhr, 3Sat) mimt Heinz Erhardt (mit Trude Herr) den Verkehrspolizisten Eberhard Dobermann.

Im Jahr 1979 verstarb der Komiker Heinz Erhardt, doch bis heute ist er unvergessen. Am 20. Februar 2…  Mehr