Das Geheimnis der Bergkräuter

Natur+Reisen, Pflanzen
Das Geheimnis der Bergkräuter

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Do., 19.07.
00:15 - 01:00
Westalpen - Die süße Versuchung


Im Chartreuse Gebirgsmassiv, in den französischen Westalpen, bereitet man aus Bergkräutern traditionell Likör und Schnaps. Das Kraut für den beliebtesten Likör ist jedoch nicht leicht zu finden: Hoch in den Bergen, versteckt zwischen Felsen sammelt Aline Mercan Vulnéraire, Kartäuserkraut. Doch die Ärztin und Ethnobotanikerin interessiert sich nicht nur für die Bergkräuter der Region, sondern auch für die Geschichten die sich darum ranken: Regelmäßig besucht sie Bergbewohner und fragt sie nach ihren Rezepten und Erinnerungen. Die Schweizer Firma Ricola bereitet aus 13 Kräutern die Basis für ihre Kräuterzuckerbonbons. In ihrem Werk in Laufen werden die Kräuter gereinigt, geschnitten und zu einer geheimen Mixtur verarbeitet. Angebaut werden sie auf Flächen in der Schweiz, zum Beispiel im Wallis. Im Val-de-Travers wird ein einst verbotenes Kraut wieder angebaut: Wermutkraut ist die Basis für Absinth. Der Kräuterschnaps erlebte um die Jahrhundertwende in dem Tal einen Boom, wurde dann aber verboten. Francis Martin hat schon Absinth gebrannt, bevor es dann 2005 wieder erlaubt wurde. Im Kanton Uri lässt Franz-Heiri Gisler seine Milchkühe eine einzigartigen Bergkräutermischung fressen: "Silbermäntele" und "Muttern" geben dann seinem Alpkäse, den er auf 1900 Metern Höhe herstellt, ein würziges Aroma.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Schloss Drottningholm

Königliche Gärten - Drottningholm - Der schwedische Traum vom Paradies

Natur+Reisen | 23.07.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Es muss nicht immer Bambus sein. Wer sich im Garten ruhige Ecken schaffen will, schafft das mit geschickter Pflanzplanung oder selbst gebauten Sichtschutzelementen. Wichtig: Es sollte zum Garten passen. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Querbeet

Natur+Reisen | 23.07.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
3.29/5017
Lesermeinung
3sat Variationen von Fenchel zaubert Natur im Garten-Koch Benjamin Schwaighofer in der Gartenküche. Er bereitet das Sommergemüse auf drei köstliche Arten zu: gebraten, fermentiert und süß-sauer.

Natur im Garten

Natur+Reisen | 24.07.2018 | 11:40 - 12:10 Uhr
4/503
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr