Das Geheimnis der Bergkräuter

Natur+Reisen, Pflanzen
Das Geheimnis der Bergkräuter

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Servus TV
So., 17.02.
08:30 - 09:00
Südtirol - Von der Alm auf den Teller(1/2)


Kräuter stehen hoch im Kurs - ob in der Medizin, naturnahen Heilverfahren, in Küche und Kosmetik oder als bewusstseinserweiternde Präparate. Besondere Beachtung finden bei Kennern und Konsumenten die Kräuter, die in oft nur schwer zugänglichen Höhenlagen wachsen und denen aufgrund der klimatischen Bedingungen, unter denen sie sich behaupten müssen, ungewöhnliche Kräfte zugeschrieben werden. In Südtirol ist das alte Wissen, wie man mit Kräutern kocht, wieder sehr lebendig. Die Nachfrage steigt, bei Touristen wie bei einheimischen Genießern. Da Bergkräuter auch noch gesund sind, wächst das Interesse ebenso, wie die Experimentierfreude von Pionierküchen im ganzen Land. Köchin und Ernährungsberaterin Anneres Ebenkofler leitet das Gourmet-Kräuterrestaurant Arcana im Ahrntal. Anneres' Konzept ist einzigartig: auf den Tisch kommt was sie jeweils auf ihren Kräuterstreifzügen auf den Hochalmen und rund um ihr Heimatdorf Ahornach findet. Die Dokumentation besucht auch die beiden Bergkräuterexperten Siegi Platzer und seine Partnerin Dr. Traude Horvath aus Stilfs in Südtirols Westen. Traude führt den TeeSalon in Glurns. Hier verfeinert sie Smoothies, Cocktails und einfache Speisen mit frischen Bergkräutern, die Siegi morgens in den Bergen und in seinem hochgelegenen Biobergkräutergarten sammelt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Sicht auf den Hyde Park von der Serpentine Bridge.

Europas schönste Parks - London - Hyde Park und Kensington Gardens

Natur+Reisen | 27.03.2019 | 05:35 - 06:20 Uhr
4/503
Lesermeinung
BR Rose - Rosa bifera "Alfred Colomb".

Querbeet Classix

Natur+Reisen | 29.03.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
MDR Logo

MDR Garten

Natur+Reisen | 30.03.2019 | 12:15 - 12:45 Uhr
4/506
Lesermeinung
News
Eine Legende des Italowesterns: Terence Hill wird am 29. März 80 Jahre alt. Berühmt wurde er vor allem mit seinem Filmpartner Bud Spencer, aber auch solo kann er auf einige Erfolge in den letzten Jahrzehnten zurückblicken. Der Klassiker "Zwei wie Pech und Schwefel" wird am 19. April, 22.35 Uhr, auf kabel eins ausgestrahlt.

Seit fast 70 Jahren ist Terence Hill auf der Leinwand zu sehen. Am 29. März feiert der Italowestern-…  Mehr

Justin Bieber kann nicht mehr: Der Popstar legt eine Pause ein.

Erst kürzlich sprach Justin Bieber über seine Depressionen. Nun kündigt er eine Karrierepause an.…  Mehr

Josefine Preuß und Raymond Thiry begeben sich in "Todesfrist" auf die Jagd nach dem "Struwwelpeter"-Mörder.

Wilhelm Buschs "Struwwelpeter"-Geschichten sind grausam und brutal – in Andreas Grubers Roman "Todes…  Mehr

Nach ihrem Durchbruch in "12 Years a Slave" wurde Lupita Nyong'o Teil der "Star Wars"-Familie und - dank "Black Panther" - auch des Marvel-Universums.

Sie liefert einen Hit nach dem nächsten ab und doch liegt sie ständig im Clinch mit sich selbst: Lup…  Mehr

Wer wohl Sänger Johnny Rotten spielen wird? Die Geschichte der Sex Pistols wird verfilmt.

Nach dem Erfolg des Queen-Biopics "Bohemian Rhapsody" soll die nächste britische Band auf der großen…  Mehr