Das Geheimnis der Hebamme

  • Sein perfider Plan geht auf: Der skrupellose Ritter Randolf von Muldenstein (Sabin Tambrea, li.) provoziert Christian (Steve Windolf, 2. v. re.) Vergrößern
    Sein perfider Plan geht auf: Der skrupellose Ritter Randolf von Muldenstein (Sabin Tambrea, li.) provoziert Christian (Steve Windolf, 2. v. re.)
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Eine Nonne (Birgit Stauber, li.) weist Marthe (Ruby O. Fee) im Kloster ein, wo sie ihre Heilgabe entfalten soll. Vergrößern
    Eine Nonne (Birgit Stauber, li.) weist Marthe (Ruby O. Fee) im Kloster ein, wo sie ihre Heilgabe entfalten soll.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Christian (Steve Windolf) wird im Kampf von Randolf verwundet. Vergrößern
    Christian (Steve Windolf) wird im Kampf von Randolf verwundet.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Die junge Heilerin und Hebamme Marthe (Ruby O. Fee) verfügt über übersinnliche Kräfte. Vergrößern
    Die junge Heilerin und Hebamme Marthe (Ruby O. Fee) verfügt über übersinnliche Kräfte.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Lotus-Film
  • In Ritter Christian (Steve Windolf) findet Marthe (Ruby O. Fee) einen starken Beschützer. Vergrößern
    In Ritter Christian (Steve Windolf) findet Marthe (Ruby O. Fee) einen starken Beschützer.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Fränkische Siedler, angeführt von Ritter Christian, ziehen im Mittelalter in die Mark Meißen, um dort ein neues Leben anzufangen. Vergrößern
    Fränkische Siedler, angeführt von Ritter Christian, ziehen im Mittelalter in die Mark Meißen, um dort ein neues Leben anzufangen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Die junge Heilerin Marthe (Ruby O. Fee, 2. v. li.) versteht sich auf Geburten, doch der Frau des Markgrafen kann sie nicht mehr helfen. Vergrößern
    Die junge Heilerin Marthe (Ruby O. Fee, 2. v. li.) versteht sich auf Geburten, doch der Frau des Markgrafen kann sie nicht mehr helfen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Die junge Heilerin und Hebamme Marthe (Ruby O. Fee) wartet auf die Rückkehr von Ritter Christian. Vergrößern
    Die junge Heilerin und Hebamme Marthe (Ruby O. Fee) wartet auf die Rückkehr von Ritter Christian.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Ehrgeizig und skrupellos: Ritter Randolf von Muldenstein (Sabin Tambrea). Vergrößern
    Ehrgeizig und skrupellos: Ritter Randolf von Muldenstein (Sabin Tambrea).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Die junge Heilerin Marthe (Ruby O. Fee) sucht Zuflucht in einem Kloster. Vergrößern
    Die junge Heilerin Marthe (Ruby O. Fee) sucht Zuflucht in einem Kloster.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Hedwig (Susanne Wuest) möchte mit allen Mitteln ihre kranken Sohn retten. Vergrößern
    Hedwig (Susanne Wuest) möchte mit allen Mitteln ihre kranken Sohn retten.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Ritter Randolf (Sabin Tambrea, Mitte.) und seine Gefolgsleute Giselberg (Mirko Roggenbock, re.) und Ekkehart (Tim Breyvogel) führen Übles im Schilde. Vergrößern
    Ritter Randolf (Sabin Tambrea, Mitte.) und seine Gefolgsleute Giselberg (Mirko Roggenbock, re.) und Ekkehart (Tim Breyvogel) führen Übles im Schilde.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Die Frau des Markgrafen Hedwig (Susanne Wuest) will, dass Marthe (Ruby O. Fee) ihren Sohn heilt. Vergrößern
    Die Frau des Markgrafen Hedwig (Susanne Wuest) will, dass Marthe (Ruby O. Fee) ihren Sohn heilt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Eine Nonne (Birgit Stauber, li.) weist Marthe (Ruby O. Fee) im Kloster ein. Vergrößern
    Eine Nonne (Birgit Stauber, li.) weist Marthe (Ruby O. Fee) im Kloster ein.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Der skrupellose Ritter Randolf (Sabin Tambrea, li.) hat die langersehnte Chance, seinen Rivalen Christian (Steve Windolf, kniiend) zu töten. Vergrößern
    Der skrupellose Ritter Randolf (Sabin Tambrea, li.) hat die langersehnte Chance, seinen Rivalen Christian (Steve Windolf, kniiend) zu töten.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Marthe (Ruby O. Fee) greift Randolf (Sabin Tambrea) an, um Christian zu retten. Vergrößern
    Marthe (Ruby O. Fee) greift Randolf (Sabin Tambrea) an, um Christian zu retten.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Ohne ihren tapferen Anführer sind die fränkischen Dorfbewohner Wiprecht (Michael Fuith, li.), Hildebrand (Martin Leutgeb, 2. v. li.), Grete (Krista Stadler), Marthe (Ruby O. Fee, 2. v. re.) und Griseldis (Mercedes Echerer) schutzlos. Vergrößern
    Ohne ihren tapferen Anführer sind die fränkischen Dorfbewohner Wiprecht (Michael Fuith, li.), Hildebrand (Martin Leutgeb, 2. v. li.), Grete (Krista Stadler), Marthe (Ruby O. Fee, 2. v. re.) und Griseldis (Mercedes Echerer) schutzlos.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Der skrupellose Randolf (Sabin Tambrea, li.) und der rechtschaffene Ritter Christian (Steve Windolf, re.) rivalisieren um die Gunst von Markgraf Otto von Wettin (Franz Xaver Kroetz, Mitte). Vergrößern
    Der skrupellose Randolf (Sabin Tambrea, li.) und der rechtschaffene Ritter Christian (Steve Windolf, re.) rivalisieren um die Gunst von Markgraf Otto von Wettin (Franz Xaver Kroetz, Mitte).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Markgraf Otto von Wettin (Franz Xaver Kroetz, re.) und seine kluge Gemahlin Hedwig (Susanne Wuest) führen eine Zweckehe. Vergrößern
    Markgraf Otto von Wettin (Franz Xaver Kroetz, re.) und seine kluge Gemahlin Hedwig (Susanne Wuest) führen eine Zweckehe.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Roland Suso Richter
  • Durch ihre übersinnliche Gabe und ihre Nähe zu dem Ritter Christian gerät Marthe (Ruby O. Fee, Mitte) immer wieder in Gefahr Vergrößern
    Durch ihre übersinnliche Gabe und ihre Nähe zu dem Ritter Christian gerät Marthe (Ruby O. Fee, Mitte) immer wieder in Gefahr
    Fotoquelle: ARD Degeto/Bavaria/Lotus-Film
TV-Film, TV-Historienfilm
Das Geheimnis der Hebamme

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland / Österreich / Tschechische Republik
Produktionsdatum
2016
ARD
Do., 15.08.
01:55 - 03:25
Folge 1


Das Waisenmädchen Marthe lebt nach dem grausamen Tod der Mutter bei ihrer Tante. Diese nutzt seine besonderen Fähigkeiten als Heilerin schamlos aus, um damit Geld zu verdienen. Gegen Bezahlung schickt sie Marthe an den Hof des Burggrafen, dessen Frau unter heftigen Schmerzen in den Wehen liegt. Sofort erkennt die seherisch begabte Marthe, dass Mutter und Kind dem Tod geweiht sind. Bevor das Unheil eintritt, flüchtet sie vor dem Zorn des Burgherren. Am Bauernhof der Tante angekommen, sieht sie aus dem Versteck, wie dieser brutal ihre Angehörigen tötet. Alleine und ohne Proviant irrt Marthe durch die Wälder, wo sie schließlich in die Hände fränkischer Siedler gerät. Diese ziehen unter der Führung des angesehenen Ritters Christian in die Mark Meißen, um dort ein Dorf zu gründen. Nach einem Überfall durch Räuber rettet Marthe eine Schwangere und versorgt einen Schwerverwundeten. Ihre Gabe, über Leben und Tod zu entscheiden, sorgt jedoch für Unruhe im Tross. Doch Christian stellt sich unbeeindruckt vor sie. Auch am Hofe seines Schutzherren Otto von Wettin , wo Marthe ein Rückenleiden des Waffenmeisters kuriert, sprechen sich ihre Fähigkeiten schnell herum. Markgräfin Hedwig ruft die Heilerin, um ihren an chronischem Fieber leidenden Sohn Dietrich zu behandeln. Mit ihrem Rat zieht Marthe, deren Mutter wegen Hexerei einen qualvollen Tod fand, den Zorn des Medicus und des Markgrafen auf sich. Auch diesmal verhindert die schützende Hand von Christian Schlimmeres. Doch dieser muss bald einen Feldzug gegen Heinrich den Löwen anführen. Dass Ottos Wahl auf ihn und nicht den ehrgeizigen Randolf fällt, will dieser nicht kampflos hinnehmen. Nun hat Christian einen rachsüchtigen Widersacher.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Jorinde (Llewellyn Reichman) und Joringel (Jonas Nay) tanzen verliebt (im Hintergrund Jorindes kleiner Bruder, gespielt von Mika Seidel).

Jorinde und Joringel

TV-Film | 25.08.2019 | 11:00 - 12:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.38/508
Lesermeinung
SWR Die Zeit nach dem Krieg ist hart, doch Hunger und Entbehrungen gehören für Ursula Gothe (Christine Neubauer) glücklicherweise der Vergangenheit an. Ihr Mann Richard (Oliver Stritzel), ein aufstrebender Ingenieur, bietet ihr ein luxuriöses Leben mit eigener Haushälterin. Ursula hat einen kleinen Sohn Helmut (Jannis Michel), den sie liebt.

Suchkind 312

TV-Film | 25.08.2019 | 13:00 - 14:30 Uhr
Prisma-Redaktion
1.67/503
Lesermeinung
HR Endlich am Gardasee: Lotti (Cornelia Froboess), Heinz (Willem Menne) und Enkelin Eva (Julia Nachtmann)

Endlich Gardasee!

TV-Film | 25.08.2019 | 13:15 - 14:45 Uhr
4.1/5010
Lesermeinung
News
Darf man bereits Grundschülern von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs erzählen? Die Kinderserie "Der Krieg und ich" wagt diesen schwierigen Spagat. Schauspieler Florian Lukas spielt in Folge eins den Vater eines Zehnjährigen, der unbedingt bei der Hitlerjugend mitmachen will.

Eine Serie für Kinder erzählt die Schrecken des Zweiten Weltkrieges aus deren Perspektive. Wie früh …  Mehr

Die Sonnenpyramide von Teotihuacán in Mexiko gilt als das zweitgrößte Bauwerk im vorspanischen Mittelamerika. Sie birgt einige Geheimnisse in sich.

Eine vierteilige Doku-Reihe begibt sich auf eine Zeitreise weit zurück in die Geschichte Amerikas un…  Mehr

König Felipe VI. von Spanien und König Letizia mit Thronfolgerin Prinzessin Leonor (rechts) und Prinzessin Sofia beim offiziellen Fototermin im Marivent Palast auf Mallorca im August 2019.

Jeder Schritt der ehemalige Journalistin Letizia, die heute Königin von Spanien ist, wird besonders …  Mehr

Quiz-Routinier Jörg Pilawa führt durch das Gipfeltreffen der klugen Köpfe.

Jörg Pilawa hat für seine Show "Ich weiß alles!" mal wieder extrem pfiffige Spielshow-Gladiatoren au…  Mehr

Helene Fischer hatte sich zuletzt etwas rar gemacht. Nun beherrscht sie dank ZDF wieder die große Bühne.

Im Hamburger Volksparkstadion gab Helene Fischer mal wieder alles. Das ZDF bringt das Konzert nun au…  Mehr