Das Geheimnis der Mathematik

  • Astrophysiker Mario Livio erklärt die Bedeutung der fünf Platonischen Körper. Vergrößern
    Astrophysiker Mario Livio erklärt die Bedeutung der fünf Platonischen Körper.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Mario Livio vor der Akropolis: Der Astrophysiker glaubt, dass Mathematik eine komplexe Kombination aus Erfindungen und Entdeckungen ist. Vergrößern
    Mario Livio vor der Akropolis: Der Astrophysiker glaubt, dass Mathematik eine komplexe Kombination aus Erfindungen und Entdeckungen ist.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Mario Livio im Goddard Space Flight Center der NASA in Maryland Vergrößern
    Mario Livio im Goddard Space Flight Center der NASA in Maryland
    Fotoquelle: ARTE France
  • Max Tegmark mit seinem bevorzugten Platonischen Körper, dem Dodekaeder Vergrößern
    Max Tegmark mit seinem bevorzugten Platonischen Körper, dem Dodekaeder
    Fotoquelle: ARTE France
  • Liz Brannon vom Center for Cognitive Neuroscience der Duke University Vergrößern
    Liz Brannon vom Center for Cognitive Neuroscience der Duke University
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Dokumentation
Das Geheimnis der Mathematik

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 21/07 bis 29/07
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
arte
Sa., 21.07.
22:00 - 22:55


Ist die Mathematik eine menschliche Erfindung oder eine allumfassende, dem Universum innewohnende Logik, die wir erst nach und nach entdecken? Viele in der Natur auftretende Muster scheinen universellen mathematischen Algorithmen zu folgen. Die Fibonacci-Folge beispielsweise ist eine Zahlenfolge, die rätselhafterweise in der Natur immer wieder Entsprechungen findet, etwa in der Anzahl von Blütenblättern verschiedener Blumen. Auch die Zahl Pi scheint Teil eines verflochtenen Mathematik-Netzes zu sein, das eine oft verborgene und tiefgehende Ordnung unserer Welt erahnen lässt. Gleichzeitig beruht Mathematik jedoch auch auf menschlicher Kompetenz und ist das Ergebnis eines Denkprozesses. Seit der griechischen Antike ist die unbestreitbare Universalität und Effizienz der Mathematik ein Quell philosophischer und metaphysischer Fragen. Woher kommt die Mathematik - und wie kommt es, dass sie die von uns wahrgenommene Welt so perfekt erklärt? Der renommierte Astrophysiker Mario Livio ist fasziniert von der Exaktheit der Mathematik. Er beschäftigt sich auch mit ihrer jahrhundertelangen Entwicklung, von Pythagoras, Platon und Galilei über Newton bis hin zu Einstein. Der Physiker Max Tegmark vom Massachusetts Institute of Technology meint, dass Mathematik die Realität so gut beschreibt, weil sie letztendlich alles ist, was es gibt - für ihn besteht die gesamte physische Welt ausschließlich aus Mathematik. In der Begleitung von Livio und Tegmark sowie weiteren Wissenschaftlern begibt sich der Dokumentarfilm auf eine faszinierende Entdeckungsreise durch die Welt der Mathematik.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Seit 1960 hat sich die Fleischproduktion mehr als vervierfacht.

planet e - Steaks aus dem Brutkasten - Verändert Laborfleisch unseren Planeten?

Report | 23.07.2018 | 00:35 - 01:05 Uhr
3.4/5015
Lesermeinung
MDR Im Namen von Hannah

Im Namen von Hannah - Der Vater eines Mordopfers engagiert sich

Report | 23.07.2018 | 02:40 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Typisch!

Der etwas andere Bauernhof

Report | 23.07.2018 | 03:10 - 03:40 Uhr (noch 28 Min.)
/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr