Das Gesetz bin ich

  • Vince Majestyk (Charles Bronson) Vergrößern
    Vince Majestyk (Charles Bronson)
    Fotoquelle: © Die Verwendung ist nur bei redak / MGM / © 1974 The Mirisch Corporation of California.. All Rights Reserved
  • Vince Majestyk (Charles Bronson) Vergrößern
    Vince Majestyk (Charles Bronson)
    Fotoquelle: © Die Verwendung ist nur bei redak / MGM / © 1974 The Mirisch Corporation of California.. All Rights Reserved
  • ARD DAS GESETZ BIN ICH (mr. majestyk), USA 1974, Regie Richard Fleischer, am Donnerstag (17.11.11) um 00:20 Uhr im Ersten.
Vince Majestyk (Charles Bronson, Mitte) ist mit seinem Freund und Vorarbeiter Larry Mendoza (Alejandro Rey, li.) in die Stadt gefahren, um Arbeiter für die Melonenernte anzuheuern. Vergrößern
    ARD DAS GESETZ BIN ICH (mr. majestyk), USA 1974, Regie Richard Fleischer, am Donnerstag (17.11.11) um 00:20 Uhr im Ersten. Vince Majestyk (Charles Bronson, Mitte) ist mit seinem Freund und Vorarbeiter Larry Mendoza (Alejandro Rey, li.) in die Stadt gefahren, um Arbeiter für die Melonenernte anzuheuern.
    Fotoquelle: Credit: ARD/Degeto, Source: DEGETO FILM, / DMB
  • ARD DAS GESETZ BIN ICH (mr. majestyk), USA 1974, Regie Richard Fleischer, am Donnerstag (17.11.11) um 00:20 Uhr im Ersten.
Vince Majestyk (Charles Bronson) ist nach der Verbüßung einer Gefängnisstrafe nach Colorado gekommen, wo er sich als Melonenfarmer versucht. Mitten in der Ernte bekommt er Ärger mit einem Mafia-Killer. Weil Majestyk vor hatte, ihn der Polizei auszuliefern, will der berüchtigte Gangster ihn umbringen. Vergrößern
    ARD DAS GESETZ BIN ICH (mr. majestyk), USA 1974, Regie Richard Fleischer, am Donnerstag (17.11.11) um 00:20 Uhr im Ersten. Vince Majestyk (Charles Bronson) ist nach der Verbüßung einer Gefängnisstrafe nach Colorado gekommen, wo er sich als Melonenfarmer versucht. Mitten in der Ernte bekommt er Ärger mit einem Mafia-Killer. Weil Majestyk vor hatte, ihn der Polizei auszuliefern, will der berüchtigte Gangster ihn umbringen.
    Fotoquelle: Credit: ARD/Degeto, Source: DEGETO FILM, / DMB
Spielfilm, Actionfilm
Das Gesetz bin ich

Infos
Originaltitel
Mr. Majestyk
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1974
Altersfreigabe
18+
Kinostart
Mi., 17. Juli 1974
DVD-Start
Do., 20. Mai 2004
Sky Nostalgie
Do., 10.10.
20:15 - 22:05


Charles Bronson in seiner Paraderolle als unerbittlicher Rächer. - Melonenfarmer Vince Majestyk (Charles Bronson) möchte seine Vergangenheit hinter sich lassen. Doch bald bekommt der ehemalige Häftling Ärger mit Ober-Mafioso Frank Renda (Al Lettieri). Als dessen Gang Vinces gesamte Ernte zerstört, sieht der Farmer rot und geht auf Rachefeldzug.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Gesetz bin ich" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Predator

Predator

Spielfilm | 23.09.2019 | 23:10 - 01:15 Uhr
Prisma-Redaktion
4/5011
Lesermeinung
ARD Ein wahrer Gentleman: Red (Dennis Hopper, l.) weiß, wie man eine Frau wie Vikki (Lolita Davidovich, r.) zu behandeln hat ...

Boiling Point - Die Bombe tickt

Spielfilm | 29.09.2019 | 01:20 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins Auf der Flucht

Auf der Flucht

Spielfilm | 30.09.2019 | 20:15 - 23:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.88/5033
Lesermeinung
News
Die zehn Kandidaten mit den Juroren und Moderatorin Enie van de Meiklokjes.

Am frühen Sonntagabend lässt SAT.1 wieder die Hobbybäcker los. In der siebten Staffel von "Das große…  Mehr

Verena Altenberger tritt als junge, uniformierte Kommissarin Bessie Eyckhoff die nachfolge von Matthias Brandt an. Gleich ihr erster Fall, "Der Ort, von dem die Wolken kommen", dürfte konservativere Krimischauer durchaus fordern.

Verena Altenberger folgt im "Polizeiruf 110" auf Matthias Brandt und ist eine ganz andere Polizeikra…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Fernsehpreisträger Albrecht Schuch ("Kruso") hat ein gutes Händchen bei der Rollenauswahl. Das sperrige, aber ungemein wuchtige Pädagogik-Drama "Systemsprenger" gewann nach einem Silbernen Berlinale-Bären 2019 nun auch die Auswahl des deutschen Oscar-Kandidaten 2020.

Ausnahme-Schauspieler Albrecht Schuch, 34, spielt in "Systemsprenger" einen Sozialarbeiter, der sich…  Mehr

Für Karsten (Sebastian Hülk) beginnt nach dem Zwischenfall auf der Party ein langes Martyrium in kleinstädtischer Enge.

Als bei seiner Party eine Frau stirbt, gerät Karstens Leben aus den Fugen. Seine Freunde wenden sich…  Mehr