Das Glück am anderen Ende der Welt

  • Der Unfalltod von Hannas (Maja Maranow) Tochter droht ihre noch junge Liebe zu Wolf (Heiner Lauterbach) zu zerstören bevor sie noch richtig begonnen hat. Vergrößern
    Der Unfalltod von Hannas (Maja Maranow) Tochter droht ihre noch junge Liebe zu Wolf (Heiner Lauterbach) zu zerstören bevor sie noch richtig begonnen hat.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Boris Guderja
  • Gibt es nach dem tragischen Unfalltod von Hannas (Maja Maranow) Tochter noch eine gemeinsame Zukunft für sie und den Farmer Wolf (Heiner Lauterbach)? Vergrößern
    Gibt es nach dem tragischen Unfalltod von Hannas (Maja Maranow) Tochter noch eine gemeinsame Zukunft für sie und den Farmer Wolf (Heiner Lauterbach)?
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Boris Guderja
  • In letzter Sekunde können Wolf (Heiner Lauterbach, li.), Lukas (Jannik Schürmann, 2.v.li.), Steve (Jerome Kavanagh, re.) und Mara (Karoline Teska) den lebensmüden Jan (Franz Dinda) vor dem Feuertod retten. Vergrößern
    In letzter Sekunde können Wolf (Heiner Lauterbach, li.), Lukas (Jannik Schürmann, 2.v.li.), Steve (Jerome Kavanagh, re.) und Mara (Karoline Teska) den lebensmüden Jan (Franz Dinda) vor dem Feuertod retten.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Boris Guderja
  • Nach Judiths Tod versucht Wolf (Heiner Lauterbach), Hanna (Maja Maranow) und deren Tochter Antonia (Roxanne Borski) aus ihrer Depression zu befreien. Vergrößern
    Nach Judiths Tod versucht Wolf (Heiner Lauterbach), Hanna (Maja Maranow) und deren Tochter Antonia (Roxanne Borski) aus ihrer Depression zu befreien.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Boris Guderja
TV-Film, TV-Drama
Das Glück am anderen Ende der Welt

Infos
Originaltitel
Das Glück am anderen Ende der Welt
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Kinostart
Fr., 06. April 2007
3sat
Mi., 03.01.
16:45 - 18:15
Folge 2


Judiths tragischer Unfalltod verändert nicht nur das Leben ihrer Mutter Hanna, sondern auch das ihrer beiden Schwestern Mara und Antonia. Zunächst macht Hanna Judiths Ehemann Jan für den Tod ihrer Tochter verantwortlich, obwohl dieser selbst an dem Verlust zu zerbrechen droht. Dann aber findet Hanna einen Weg, Judiths Tod zu verarbeiten: Sie will deren großen Traum von einer Bio-Käserei umsetzen. Während ihre Töchter nach Deutschland zurückkehren, arbeitet Hanna gemeinsam mit der Käserei-Betreiberin Eileen ein viel versprechendes Geschäftskonzept aus. Doch Judiths Tod hat einen unsichtbaren Keil zwischen Hanna und Wolf getrieben. Die Unbeschwertheit ihrer jungen Liebe droht einer Mischung aus unausgesprochenen Vorwürfen und Misstrauen zu weichen. Schließlich realisiert Hanna, dass sie nach Deutschland zurückkehren sollte, um ihren beiden Töchtern beizustehen, die den Tod der Schwester noch nicht verarbeitet haben. In Berlin angekommen, muss sie jedoch erkennen, dass sie auch hier nicht mehr wirklich zu Hause ist: Ihr Arbeitgeber hat ihr gekündigt, Stefan ist mit Jennifer, seiner neuen Frau, und dem neu geborenen Baby beschäftigt. Mara beschließt, zu Steve nach Neuseeland zu gehen, und die trauernde Antonia wendet sich enttäuscht von ihrer Mutter ab, da sie sich von ihr im Stich gelassen fühlt. Dann aber steht eines Tages Wolf vor Hannas Tür.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Glück am anderen Ende der Welt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Kurt Tobaben (Günther Maria Halmer) hat Luzy Ditten (Teresa Weißbach) ins Spielcasino eingeladen - und sie auf die richtige Zahl gesetzt.

Frischer Wind

TV-Film | 19.01.2018 | 01:15 - 02:45 Uhr
2.67/506
Lesermeinung
NDR Stefan Book (Jan Fedder) freundet sich mit Sabine Sattler (Margarita Broich) von der Ausländerbehörde an.

TV-Tipps Der Hafenpastor

TV-Film | 20.01.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4/505
Lesermeinung
ARD Die Spionin

Die Spionin

TV-Film | 21.01.2018 | 01:05 - 02:53 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
News
Tom Hardy trägt "Taboo" beinahe im Alleingang.

Einen derart hochkarätigen Serienabend, wie ihn RTL 2 ab dem 10. Februar 2018 übertragen wird, hat e…  Mehr

In der Kinoverfilmung von "Der Name der Rose" (auf DVD und BD erhältlich) wird William von Baskerville von Sean Connery gespielt. Derzeit entsteht eine Serienadaption des Stoffes.

Die Verfilmung von Umberto Ecos gleichnamigem Bestseller "Der Name der Rose" war 1986 der Hit der Ki…  Mehr

Die "Peaky Blinders" sind mit Staffel vier zurück: ARTE zeigt sechs neue Folgen um Gangsterboss Tommy Shelby (Cillian Murphy) kompakt an zwei aufeinander folgenden Abenden.

Die britische Gangster-Saga "Peaky Blinders" geht in die vierte Staffel. ARTE zeigt die ersten sechs…  Mehr

Tierarzt Hauke (Hinnerk Schönemann) wechselt einmal mehr den Job und betätigt sich als Hobby-Ermittler.

Der sechste "Nord bei Nordwest"-Film, der auf den Titel "Waidmannsheil" hört, ist mehr als "nur" ein…  Mehr

"Beste Schwestern" sind Eva (Mirja Boes, links) und Toni (Sina Tkotsch) in der neuen RTL-Serie.

Comedy-Expertin Mirja Boes begibt sich in der neuen RTL-Serie "Beste Schwestern" in standardisieren …  Mehr