Das Glück am anderen Ende der Welt

Bei dem Bio-Bauer Wolf Holländer (Heiner Lauterbach) findet die Geschäftsfrau Hanna Westphal (Maja Maranow) Wärme und Geborgenheit. Vergrößern
Bei dem Bio-Bauer Wolf Holländer (Heiner Lauterbach) findet die Geschäftsfrau Hanna Westphal (Maja Maranow) Wärme und Geborgenheit.
Fotoquelle: HR/Degeto/Boris Guderjahn
TV-Film, TV-Drama
Das Glück am anderen Ende der Welt

Infos
Originaltitel
Das Glück am anderen Ende der Welt
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Kinostart
Fr., 06. April 2007
HR
Mo., 21.01.
12:50 - 14:20


Die erfolgreiche Geschäftsfrau Hanna reist im Auftrag eines deutschen Molkereiunternehmens nach Neuseeland, um eine Firmenübernahme abzuwickeln. Bei dieser Gelegenheit möchte sie auch ihre Tochter Judith abholen, die im "Kiwi-Land" ein einjähriges Praktikum auf einer Schaffarm absolviert hat. Allerdings fällt Hanna aus allen Wolken, als Judith ihr offenbart, dass sie demnächst heiraten und mit ihrem Ehemann Jan in Neuseeland bleiben wird. Während der Hochzeitsvorbereitungen keimt auch zwischen Hanna und Jans Vater, dem Farmer Wolf, eine scheue Liebe auf. Fast scheint es, als würden Mutter und Tochter gemeinsam ein neues Glück am "anderen Ende der Welt" finden - bis ein schwerer Schicksalsschlag alle Zukunftspläne zu zerstören droht.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Glück am anderen Ende der Welt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Tommie (Justus Schlingensiepen) und sein Freund David (Quirin Qettl, r.) nehmen am Schwimmwettbewerb teil.

Und dennoch lieben wir

TV-Film | 22.01.2019 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/506
Lesermeinung
WDR Ein großer Tag für Klein-Hildegard (Nina Siebertz, Mitte), denn endlich ist es soweit. Sie ist in der Schule!

Teufelsbraten

TV-Film | 22.01.2019 | 22:10 - 23:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/503
Lesermeinung
ARD Meeres Stille

Meeres Stille

TV-Film | 23.01.2019 | 02:10 - 04:25 Uhr
4.63/5032
Lesermeinung
News
Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr