Das Glück am anderen Ende der Welt
Fernsehfilm, Drama • 07.10.2021 • 02:00 - 03:30
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Das Glück am anderen Ende der Welt
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2007
Kinostart
Fr., 06. April 2007
Fernsehfilm, Drama

Das Glück am anderen Ende der Welt

Nach dem tragischen Unfall ihrer Tochter kehrt Hanna Westphal nach Neuseeland zurück. In ihrer Trauer gibt sie sich selbst, aber auch Wolfs Sohn Jan die Schuld an Judiths Tod. Obwohl Hanna beschließt, in Neuseeland zu bleiben, um den Traum ihrer Tochter von einer erfolgreichen Bio-Käserei zu erfüllen, scheint der Schicksalsschlag einen Keil zwischen sie und Wolf getrieben zu haben. Schließlich kehrt Hanna nach Berlin zu ihren beiden jüngeren Töchtern zurück. Aber auch hier fühlt sie sich nicht mehr heimisch. Unschlüssig, zu wem und wohin sie gehört, droht Hanna völlig aus der Bahn geworfen zu werden. Der Zweiteiler "Das Glück am anderen Ende der Welt" ist ein ergreifendes Familiendrama. In den Hauptrollen sind Maja Maranow und Heiner Lauterbach zu sehen. Nachdem Judith (Diane Willems) bei einem tragischen Autounfall ums Leben gekommen ist, reist Hanna (Maja Maranow) mit ihren beiden jüngeren Töchtern Mara (Karoline Teska) und Antonia (Roxanne Borski) sowie ihrem Noch-Ehemann Stefan (Michael Greiling) nach Neuseeland zurück, um Abschied von ihrer Tochter zu nehmen. Mara findet bei dem jungen Maori Steve (Jerome Kavanagh) Trost und Beistand. Hanna aber macht in ihrer Trauer Judiths Ehemann Jan (Franz Dinda) für den Tod ihrer Tochter verantwortlich - obwohl er keine Schuld an dem Unfall trägt und an dem Verlust seiner geliebten Frau zu zerbrechen droht. Dann aber scheint Hanna einen Weg zu finden, den Tod ihrer Tochter zu verarbeiten - indem sie deren großen Traum von einer florierenden neuseeländischen Bio-Käserei in die Tat umsetzt. Während ihre Töchter nach Deutschland zurückkehren, arbeitet Hanna gemeinsam mit der Käserei-Betreiberin Eileen (Claudia Messner) ein viel versprechendes Geschäftskonzept aus. Trotz dieses Erfolges scheint der tragische Schicksalsschlag einen Keil zwischen Hanna und Wolf (Heiner Lauterbach) getrieben zu haben. Die Unbeschwertheit ihrer jungen Liebe droht einer Mischung aus unausgesprochenen Vorwürfen und Misstrauen zu weichen. Schließlich realisiert Hanna, dass sie nach Deutschland zurückkehren sollte, um ihren beiden Töchtern beizustehen, die den Tod der Schwester noch nicht verwunden haben. In Berlin angekommen, muss sie erkennen, dass sie auch hier nicht mehr wirklich zu Hause ist: Ihr Arbeitgeber hat ihr gekündigt; Stefan ist mit Jennifer (Birgit Stauber), seiner neuen Frau, und dem neugeborenen, gemeinsamen Baby beschäftigt; Mara beschließt, zu Steve nach Neuseeland zu gehen; und die trauernde Antonia wendet sich enttäuscht von ihrer Mutter ab, da sie sich von ihr im Stich gelassen fühlt. Dann aber steht eines Tages Wolf vor Hannas Tür. Mit dem aufwendigen Zweiteiler "Das Glück am anderen Ende der Welt" hat Regisseur Dietmar Klein ein ebenso dramatisches wie romantisches Familiendrama inszeniert. Vor der grandiosen Kulisse der neuseeländischen Küste erzählt der Film eine Geschichte von Liebe, Trauer und Familienbanden, von Idealismus und dem Mut, noch einmal ganz von vorne anzufangen. In den Hauptrollen beeindrucken Maja Maranow und Heiner Lauterbach.
Das beste aus dem magazin
Rolf Kasparek.
HALLO!

Rolf Kasparek: Seit vier Dekaden auf der Welle des Erfolgs

Die Hamburger Band Running Wild bringt mit "Blood On Blood" ihr mittlerweile 17. Album auf den Markt. Kapitän Rolf Kasparek stieg kurz von seinem Schiff, um uns Rede und Antwort zu stehen.
Gesundheit

So verhindern Sie eingewachsene Haare

Die Freude an glatt rasierter Haut ist nur von kurzer Dauer, wenn es nach der Haarentfernung zu eingewachsenen Haaren kommt.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

Was tun bei schlechtem Atem?

Mundgeruch und ein metallischer Geschmack im Mund – was könnte dahinterstecken? Dr. Carsten Lekutat klärt auf.
Das Schloss Weesenstein.
Nächste Ausfahrt

Pirna: Schloss Weesenstein

Auf der A 17 von Dresden zur tschechischen Grenze steht nahe der Anschlussstelle 6 das Hinweisschild "Schloss Weesenstein".
Gewinnspiele

Ski-Spaß im Zillertal

Winterzeit ist Ski-Zeit: Mit dem Zillertaler Superskipass hat man auf den gesamten 542 Pistenkilometern in den vier Großraumskigebieten im Zillertal freie Fahrt.
Anzeige Anzeige

Tipp: So genießen Sie doppelt Urlaub

Entdecken Sie doppelte Urlaubsfreude mit den neuen Mein Schiff Kombi-Reisen und verbinden Sie einen erholsamen Badeurlaub mit einer erlebnisreichen Kreuzfahrt.