Das Glück klopft an die Tür

  • Bei der Testamentseröffnung erfahren die fassungslose Gila (Saskia Vester, re.) und ihre Freundin Franziska (Andrea Bürgin), dass es eine weitere Erbin für Gilas Haus gibt. Vergrößern
    Bei der Testamentseröffnung erfahren die fassungslose Gila (Saskia Vester, re.) und ihre Freundin Franziska (Andrea Bürgin), dass es eine weitere Erbin für Gilas Haus gibt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • "Hobbydetektivin" Gila (Saskia Vester) beschattet ihre "Rivalin". Vergrößern
    "Hobbydetektivin" Gila (Saskia Vester) beschattet ihre "Rivalin".
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Wieder glücklich vereint: Maja (Chiara Schoras) und Stefan (Max von Thun). Vergrößern
    Wieder glücklich vereint: Maja (Chiara Schoras) und Stefan (Max von Thun).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Gila (Saskia Vester) schaut nach ihrem Mann, der gerade das Dach ausbessert. Vergrößern
    Gila (Saskia Vester) schaut nach ihrem Mann, der gerade das Dach ausbessert.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Ein schräges Quintett (v.l.n.r.): Justus (Gustav Peter Wöhler), Franziska (Andrea Bürgin), Gila (Saskia Vester), Maja (Chiara Schoras) und Stefan (Max von Thun). Vergrößern
    Ein schräges Quintett (v.l.n.r.): Justus (Gustav Peter Wöhler), Franziska (Andrea Bürgin), Gila (Saskia Vester), Maja (Chiara Schoras) und Stefan (Max von Thun).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Franziska (Andrea Bürgin, re.) steht ihrer trauernden Freundin Gila (Saskia Vester) bei. Vergrößern
    Franziska (Andrea Bürgin, re.) steht ihrer trauernden Freundin Gila (Saskia Vester) bei.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Spätes Mutter- und Omaglück: Gila (Saskia Vester, li.) mit ihrer Stieftochter Maja (Chiara Schoras) und deren Baby. Vergrößern
    Spätes Mutter- und Omaglück: Gila (Saskia Vester, li.) mit ihrer Stieftochter Maja (Chiara Schoras) und deren Baby.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Durch Maja (Chiara Schoras, re.) und ihren Sohn Max (Niclas Jonathan Cerff) lernt Gila (Saskia Vester) was es heißt, eine "Familie" zu haben. Vergrößern
    Durch Maja (Chiara Schoras, re.) und ihren Sohn Max (Niclas Jonathan Cerff) lernt Gila (Saskia Vester) was es heißt, eine "Familie" zu haben.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Gila (Saskia Vester) gibt Majas Gatten Stefan (Max von Thun) Ehetipps. Vergrößern
    Gila (Saskia Vester) gibt Majas Gatten Stefan (Max von Thun) Ehetipps.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Ungewollt wird Justus (Gustav Peter Wöhler) zum stillen Beobachter der Ereignisse im Nachbarhaus. Vergrößern
    Ungewollt wird Justus (Gustav Peter Wöhler) zum stillen Beobachter der Ereignisse im Nachbarhaus.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Nur keine Panik: Justus (Gustav Peter Wöhler, 2.v.re.) und Gila (Saskia Vester, 2.v.li.) geleiten die hochschwangere Maja (Chiara Schoras) ins Krankenhaus. Vergrößern
    Nur keine Panik: Justus (Gustav Peter Wöhler, 2.v.re.) und Gila (Saskia Vester, 2.v.li.) geleiten die hochschwangere Maja (Chiara Schoras) ins Krankenhaus.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Gila (Saskia Vester) kümmert sich liebevoll um ihren Stiefenkel Max (Niclas Jonathan Cerff). Vergrößern
    Gila (Saskia Vester) kümmert sich liebevoll um ihren Stiefenkel Max (Niclas Jonathan Cerff).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Die misstrauische Franziska (Andrea Bürgin, li.) stellt Maja (Chiara Schoras) zur Rede. Vergrößern
    Die misstrauische Franziska (Andrea Bürgin, li.) stellt Maja (Chiara Schoras) zur Rede.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Die ratlose "Mutter" Gila (Saskia Vester) bittet ihren Nachbarn Justus (Gustav Peter Wöhler) um Hilfe. Vergrößern
    Die ratlose "Mutter" Gila (Saskia Vester) bittet ihren Nachbarn Justus (Gustav Peter Wöhler) um Hilfe.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Die schwangere Maja (Chiara Schoras) und ihr Sohn Max (Niclas Jonathan Cerff) suchen ein neues Zuhause. Vergrößern
    Die schwangere Maja (Chiara Schoras) und ihr Sohn Max (Niclas Jonathan Cerff) suchen ein neues Zuhause.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
  • Noch ist Gila (Saskia Vester, li.) etwas überfordert von der Anwesenheit der quirligen Maja (Chiara Schoras). Vergrößern
    Noch ist Gila (Saskia Vester, li.) etwas überfordert von der Anwesenheit der quirligen Maja (Chiara Schoras).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Thomas Kost
Spielfilm, Familienfilm
Das Glück klopft an die Tür

Infos
Originaltitel
Das Glück klopft an die Tür
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Fr., 18. August 2006
ARD
So., 30.12.
15:15 - 16:45


Als wäre der plötzliche Unfalltod ihres Mannes Lothar nicht Schicksalsschlag genug, wird die brave Hausfrau Gila Maibach bei der Testamentseröffnung gleich mit der nächsten "Überraschung" konfrontiert: Für ihr geliebtes Haus, in dem sie viele glückliche Ehejahre mit Lothar verbrachte, gibt es eine unbekannte Miterbin. Zunächst sind Gila und ihre beste Freundin, die vorlaute Franziska , fest davon überzeugt, dass es sich bei der jungen Blumenhändlerin Maja Deutz um die Geliebte des Verstorbenen handelt. Schon bei der ersten persönlichen Begegnung zwischen der verdutzten Gila und der aufbrausenden Maja stellt sich jedoch heraus, dass Maja nicht Lothars Geliebte war, sondern vielmehr seine uneheliche Tochter ist. Und die verlangt nun ohne Umschweife die Auszahlung ihres Erbteils. Das ist leichter gesagt als getan, denn Gila hat weder Ersparnisse noch will sie das mit einer Hypothek belastete Haus verkaufen. So kommt es, dass die hochschwangere Maja nach einem Streit mit ihrem Ehemann Stefan gemeinsam mit ihrem kleinen Sohn Max bei Gila einzieht - sehr zum Erstaunen von Gilas linkischem Nachbarn Justus . Zunächst wirbelt das temperamentvolle Gespann das wohlgeordnete Leben der biederen Hausfrau ganz schön durcheinander. Nach einer Weile aber merken die chaotische Maja und die schüchterne Gila, dass sie gar kein so schlechtes Team abgeben: Während Maja voller Idealismus ihren Blumenladen schmeißt, bringt die ehemalige Sekretärin Gila die Buchhaltung auf Vordermann und kümmert sich um Max. Die eifersüchtige Franziska ist zwar überzeugt, dass Maja ihre beste Freundin nur ausnutzt, Gila aber blüht durch die neuen Herausforderungen regelrecht auf. Zum ersten Mal in ihrem Leben hat sie das Gefühl, wirklich gebraucht zu werden. Doch dann zerstört ein heftiger Streit die beginnende Freundschaft des ungleichen Duos. Maja versöhnt sich mit Stefan und kehrt zu ihm zurück. Aber Gila muss nicht nur den Verlust ihrer "neuen Familie" verkraften, nun droht auch noch der Verkauf des geliebten Hauses.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Glück klopft an die Tür" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Benny (Hauke Diekamp).

Ein Engel namens Hans-Dieter

Spielfilm | 22.12.2018 | 22:00 - 23:28 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/505
Lesermeinung
SAT.1 Wickie auf großer Fahrt

Wickie auf großer Fahrt

Spielfilm | 26.12.2018 | 11:25 - 13:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/506
Lesermeinung
ARD Die Berliner Schriftstellerin Agnes Berg (Ruth Maria Kubitschek, 2.v.re.) begleitet ihre beiden Enkelkinder Natascha (Magali Greif, li.) und Enrico (Kristo Ferkic, 3.v. re.), die Haushälterin Inez (Marijam Agischewa, 2.v.li.), den Anwalt Richard (Charles Brauer) und Maria (Ellen Schwiers), die spanische Großmutter ihrer Enkelkinder, auf der Beerdigung.

Im Fluss des Lebens

Spielfilm | 05.01.2019 | 17:00 - 18:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr