Das Glück klopft an die Tür

TV-Film, TV-Familienfilm
Das Glück klopft an die Tür

Infos
Originaltitel
Das Glück klopft an die Tür
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Fr., 18. August 2006
WDR
Mo., 22.04.
11:30 - 13:00


Als wäre der plötzliche Unfalltod ihres Mannes Lothar nicht Schicksalsschlag genug, wird die brave Hausfrau Gila Maibach bei der Testamentseröffnung gleich mit der nächsten "Überraschung" konfrontiert: Für ihr geliebtes Haus, in dem sie viele glückliche Ehejahre mit Lothar verbrachte, gibt es eine unbekannte Miterbin. Zunächst sind Gila und ihre beste Freundin, die vorlaute Franziska, fest davon überzeugt, dass es sich bei der jungen Blumenhändlerin Maja Deutz um die Geliebte des Verstorbenen handelt. Schon bei der ersten persönlichen Begegnung zwischen der verdutzten Gila und der aufbrausenden Maja stellt sich jedoch heraus, dass Maja nicht Lothars Geliebte war, sondern vielmehr seine uneheliche Tochter ist. Und die verlangt nun ohne Umschweife die Auszahlung ihres Erbteils. Das ist leichter gesagt als getan, denn Gila hat weder Ersparnisse noch will sie das mit einer Hypothek belastete Haus verkaufen. So kommt es, dass die hochschwangere Maja nach einem Streit mit ihrem Ehemann Stefan gemeinsam mit ihrem kleinen Sohn Max bei Gila einzieht - sehr zum Erstaunen von Gilas linkischem Nachbarn Justus. Zunächst wirbelt das temperamentvolle Gespann das wohlgeordnete Leben der biederen Hausfrau ganz schön durcheinander. Nach einer Weile aber merken die chaotische Maja und die schüchterne Gila, dass sie gar kein so schlechtes Team abgeben: Während Maja voller Idealismus ihren Blumenladen schmeißt, bringt die ehemalige Sekretärin Gila die Buchhaltung auf Vordermann und kümmert sich um Max. Die eifersüchtige Franziska ist zwar überzeugt, dass Maja ihre beste Freundin nur ausnutzt, Gila aber blüht durch die neuen Herausforderungen regelrecht auf. Zum ersten Mal in ihrem Leben hat sie das Gefühl, wirklich gebraucht zu werden. Doch dann zerstört ein heftiger Streit die beginnende Freundschaft des ungleichen Duos. Maja versöhnt sich mit Stefan und kehrt zu ihm zurück. Aber Gila muss nicht nur den Verlust ihrer "neuen Familie" verkraften, nun droht auch noch der Verkauf des geliebten Hauses.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Glück klopft an die Tür" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Karla (Gila von Weitershausen) und Werner (Michael Mendl) entdecken auf der Insel Amrum ihre Liebe neu.

Freie Fahrt ins Glück

TV-Film | 19.04.2019 | 10:50 - 12:15 Uhr
4/502
Lesermeinung
MDR Pommes Essen

Pommes essen

TV-Film | 20.04.2019 | 07:00 - 08:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/500
Lesermeinung
HR Anna (Jutta Speidel) ist nicht sicher, ob sie wirklich ihre Tochter Ines (Susanne Schäfer) und deren Tochter Jo (Anna Hausburg) bei sich auf dem Hof haben möchte.

Annas Erbe

TV-Film | 25.04.2019 | 12:50 - 14:20 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
News
Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Es geht in die entscheidende Phase in der DEL: Sport1 zeigt das Auftaktspiel zum Playoff-Finale zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München live. Los geht es am Donnerstag, 18. April, um 19.25 Uhr.

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München stehen sich im DEL-Finale 2018/19 gegenüber. Ein Gro…  Mehr

Natascha Ochsenknecht hat die übertriebene Spendenbereitschaft nach dem Brand von Notre-Dame heftig kritisiert.

Natascha Ochsenknecht findet die Spendenaktion für den Wiederaufbau von Notre-Dame angesichts humani…  Mehr

Bob Dylan pflegt ein äußerst schwieriges Verhältnis zu seinen Fans und dem Rummel um seine Person.

Bob Dylan hat sich bei einem Konzert in Wien derart über das Verhalten des Publikums erzürnt, dass e…  Mehr

Schauspieler Alain Delon erhält in Cannes die Ehrenpalme.

Alain Delon wird in Cannes mit der Palme d'honneur ausgezeichnet. Diese Ehre wurde vor ihm erst neun…  Mehr