Das Glück liegt auf dem Teller

  • Der schwedische Koch Daniel Berlin mit seiner Mutter Irene im Gemüsegarten Vergrößern
    Der schwedische Koch Daniel Berlin mit seiner Mutter Irene im Gemüsegarten
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der schwedische Koch Daniel Berlin Vergrößern
    Der schwedische Koch Daniel Berlin
    Fotoquelle: ARTE France
  • Zubereitung eines Rehfleischgerichtes mit vom Koch höchst persönlich erlegtem und über Holzfeuer gegrilltem Reh Vergrößern
    Zubereitung eines Rehfleischgerichtes mit vom Koch höchst persönlich erlegtem und über Holzfeuer gegrilltem Reh
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Essen und Trinken
Das Glück liegt auf dem Teller

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 17/06 bis 25/06
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2013
arte
Heute
03:30 - 03:55
In Schweden mit Daniel Berlin


Im "Daniel Berlin Krog" zu essen ist, als wäre man bei einem schwedischen Cousin zu Hause eingeladen. In der südschwedischen Provinz Schonen hat sich der 31-jährige Daniel Berlin mit seinen Eltern zusammengetan, um das Restaurant seiner Träume zu eröffnen. In der Region, die auch als sogenannte schwedische Toskana bekannt ist, hat Daniels Mutter Irene einen Gemüsegarten angelegt. Sein Vater Per Anders ist für die Auswahl der besten Weine und Käsesorten zuständig. Serviert wird ein vom Koch höchstpersönlich erlegtes Reh, über Holzfeuer gegrillter Sellerie aus Irenes Garten und eine traditionelle Schwarzsuppe mit Schweineblut. Daniel Berlin verbindet eine vorzügliche Küche mit herzlicher Gastfreundschaft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo: "Stadt, Land, Lecker".

Stadt, Land, Lecker

Report | 18.06.2018 | 14:15 - 15:00 Uhr
5/502
Lesermeinung
BR Von links: Elmar Wepper und Alfons Schuhbeck.

Schuhbecks

Report | 18.06.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
3.31/5016
Lesermeinung
NDR Iss besser!

Iss besser! - Tariks wilde Küche - Knusperschwein von der Arche

Report | 20.06.2018 | 01:45 - 02:15 Uhr
3.69/5016
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr