Das Jenke-Experiment

  • Wie gefährlich ist Kiffen wirklich? RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff (Foto) hat im Zuge der kontroversen Diskussion um das Suchtpotenzial, die Heilwirkung und eine mögliche Legalisierung im Selbstversuch die Wirkung von Marihuana ausprobiert Vergrößern
    Wie gefährlich ist Kiffen wirklich? RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff (Foto) hat im Zuge der kontroversen Diskussion um das Suchtpotenzial, die Heilwirkung und eine mögliche Legalisierung im Selbstversuch die Wirkung von Marihuana ausprobiert
    Fotoquelle: MG RTL D / Jörg Carstensen
  • Experiment 'Drogen': Jenke von Wilmsdorff raucht in einem Coffee-Shop im niederländischen Harlem einen Joint. Der RTL-Reporter will im Zuge der kontroversen Diskussion um das Suchtpotenzial, die Heilwirkung und eine mögliche Legalisierung zunächst wissen, wie das Rauschmittel wirkt. Vergrößern
    Experiment 'Drogen': Jenke von Wilmsdorff raucht in einem Coffee-Shop im niederländischen Harlem einen Joint. Der RTL-Reporter will im Zuge der kontroversen Diskussion um das Suchtpotenzial, die Heilwirkung und eine mögliche Legalisierung zunächst wissen, wie das Rauschmittel wirkt.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Experiment 'Drogen': Jenke von Wilmsdorff raucht in einem Coffee-Shop im niederländischen Harlem einen Joint. Der RTL-Reporter will im Zuge der kontroversen Diskussion um das Suchtpotenzial, die Heilwirkung und eine mögliche Legalisierung zunächst wissen, wie das Rauschmittel wirkt. Vergrößern
    Experiment 'Drogen': Jenke von Wilmsdorff raucht in einem Coffee-Shop im niederländischen Harlem einen Joint. Der RTL-Reporter will im Zuge der kontroversen Diskussion um das Suchtpotenzial, die Heilwirkung und eine mögliche Legalisierung zunächst wissen, wie das Rauschmittel wirkt.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus. Vergrößern
    RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus.
    Fotoquelle: RTL / Jürgen Schulzki
  • RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus. Vergrößern
    RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus.
    Fotoquelle: RTL / Jürgen Schulzki
  • RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus. Vergrößern
    RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus.
    Fotoquelle: RTL / Jürgen Schulzki
Report, Dokumentation
Das Jenke-Experiment

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
RTLplus
Heute
22:55 - 23:45
Drogen


Im diesem 'Jenke Experiment' dreht sich im wahrsten Sinne alles rund um Cannabis, besser bekannt als Marihuana. Jenke von Wilmsdorff will im Zuge der kontroversen Diskussion um das Suchtpotenzial, die Heilwirkung und eine mögliche Legalisierung zunächst wissen, wie das Rauschmittel wirkt. 'Meine letzten Kiff-Erlebnisse hatte ich mit 16, 17 Jahren. Ich habe damals sehr schnell gemerkt, dass das für mich keine Droge ist. Daran hat sich nichts geändert.' Auf dieser Basis zieht er für fünf Tage in eine zu einem Coffee-Shop gehörende Wohnung im niederländischen Harlem und konsumiert, was der Laden so hergibt. Stetig steigert er die tägliche Dosis, am letzten Tag konsumiert er sechs Joints. Auch andere Darreichungsformen wie Pfeife, Kuchen oder Schokolade probiert der RTL-Reporter aus, doch die Wirkung ist ähnlich ernüchternd wie schon zu Jugendzeiten: 'Von einem intensiven Lach-Flash mal abgesehen, verbrachte ich die Tage, von einem Nebel umhüllt, als stiller Beobachter. Was wohl auch der enormen Menge geschuldet war, die ich täglich konsumierte.' Doch auch wenn er selbst nicht auf Marihuana anspricht, so weiß er doch, dass rund vier Millionen Bundesbürger mehr oder weniger regelmäßig kiffen. Worin also liegt der Reiz an der Droge, wo kann sie sogar heilen oder wenigsten Beschwerden lindern? Um Antworten auf diese und andere Fragen zu bekommen, besucht Jenke von Wilmsdorff eine Suchtklinik, spricht mit Konsumenten und mit Krebspatienten, die dank Marihuana weniger leiden müssen. Weitere Stationen der Drogen-Reportage sind eine Kontrolle der Drogenpolizei vor einer deutschen Großraumdisco und Begegnungen mit Kiffern und Cannabis-Produzenten im amerikanischen Bundesstaat Colorado, wo der Erwerb kleinerer Mengen seit Anfang 2014 legal ist.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Das Jenke-Experiment" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Uwe Steimle

Spur der Ahnen - Uwe Steimle und sein Urururururururgroßvater

Report | 17.10.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
3.7/5010
Lesermeinung
RTLplus Jenke von Wilmsdorff geht einem der größten Geheimnisse des Menschengeschlechts nach: dem Phänomen 'Frau sein'. Und: Der ultimative Geschlechter-Test mit Daniela Katzenberger. Jenke und die Katze schlüpfen für einen Tag optisch in die jeweils andere Geschlechterrolle und kommen nach einem Tag im anderen Geschlecht zu ganz überraschenden Ergebnissen.

Das Jenke-Experiment - Frau sein

Report | 17.10.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
3/5013
Lesermeinung
BR Die Bergwacht Berchtesgaden im Einsatz. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

DokThema - Der große Run auf die Berge: Neue Herausforderungen für die Retter

Report | 17.10.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
News
Er ist der Neue in der "The Voice of Germany"-Jury: Michael Patrick Kelly. Zu sehen ist die Castingshow ab Donnerstag, 18. Oktober, 20.15 Uhr, auf ProSieben. SAT.1 übernimmt wie gewohnt sonntags die Ausstrahlung.

Michael Patrick Kelly ist der Neue in der "The Voice of Germany"-Jury 2018. Im Interview erklärt er,…  Mehr

Lennard (Christoph Luser) und Sam (Ada Philine Stappenbeck) leben zusammen in einem verlassenen Hochhaus.

Ein Obdachloser wird brutal zusammengeschlagen, doch niemand will etwas gesehen haben. Das Drama "Fr…  Mehr

Alice Schwarzer, Gründerin der feministischen Frauenzeitschrift "Emma", ist noch immer eine streitbare Publizistin.

Das ZDF widmet sich den 68ern und blickt zurück auf die Lebenswege von Hans-Christian Ströbele, Alic…  Mehr

In der neuen Ausgabe ihrer Ranking-Sendung "Die 25" präsentiert Sonja Zietlow "schillernde Storys rund um die Schönheit.

Im Streben nach Schönheit gehen manche Menschen extreme Wege. Sonja Zietlow zeigt in einer neuen Aus…  Mehr

"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr