Das Jenke-Experiment

  • Für jeweils fünf Tage ist RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff im Selbstversuch erst blind, dann schwerhörig. Ein Experiment, das ihn an den Rand der Depression bringt. Dabei trifft er Menschen, die mit ihrem Schicksal nicht hadern, sondern trotz ihres Handicaps ein erfülltes Leben führen. Die einzige gehörlose Hip-Hop-Trainerin Kassandra Wedel aus Münschen z.B. gibt Kurse für Taube und nicht taube, die tanzen lernen wollen. Vergrößern
    Für jeweils fünf Tage ist RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff im Selbstversuch erst blind, dann schwerhörig. Ein Experiment, das ihn an den Rand der Depression bringt. Dabei trifft er Menschen, die mit ihrem Schicksal nicht hadern, sondern trotz ihres Handicaps ein erfülltes Leben führen. Die einzige gehörlose Hip-Hop-Trainerin Kassandra Wedel aus Münschen z.B. gibt Kurse für Taube und nicht taube, die tanzen lernen wollen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Für jeweils fünf Tage ist RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff im Selbstversuch erst blind, dann schwerhörig. Ein Experiment, das ihn an den Rand der Depression bringt. Dabei trifft er Menschen, die mit ihrem Schicksal nicht hadern, sondern trotz ihres Handicaps ein erfülltes Leben führen. Um zu erfahren, wie Gehörlose ihre Umwelt erleben trägt der Reporter einen Lärmschutzkopfhörer unter dem er noch ein InEar-Kopfhörer mit permanentem 'rosa-Rauschen' Vergrößern
    Für jeweils fünf Tage ist RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff im Selbstversuch erst blind, dann schwerhörig. Ein Experiment, das ihn an den Rand der Depression bringt. Dabei trifft er Menschen, die mit ihrem Schicksal nicht hadern, sondern trotz ihres Handicaps ein erfülltes Leben führen. Um zu erfahren, wie Gehörlose ihre Umwelt erleben trägt der Reporter einen Lärmschutzkopfhörer unter dem er noch ein InEar-Kopfhörer mit permanentem 'rosa-Rauschen'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Für jeweils fünf Tage ist RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff im Selbstversuch erst blind, dann schwerhörig. Ein Experiment, das ihn an den Rand der Depression bringt. Dabei trifft er Menschen, die mit ihrem Schicksal nicht hadern, sondern trotz ihres Handicaps ein erfülltes Leben führen. Mit dem blinden Kletterer und Skifahrer Andy Holzer versucht der Reporter in Tirol blind Ski zu fahren. Vergrößern
    Für jeweils fünf Tage ist RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff im Selbstversuch erst blind, dann schwerhörig. Ein Experiment, das ihn an den Rand der Depression bringt. Dabei trifft er Menschen, die mit ihrem Schicksal nicht hadern, sondern trotz ihres Handicaps ein erfülltes Leben führen. Mit dem blinden Kletterer und Skifahrer Andy Holzer versucht der Reporter in Tirol blind Ski zu fahren.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Für jeweils fünf Tage ist RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff im Selbstversuch erst blind, dann schwerhörig. Ein Experiment, das ihn an den Rand der Depression bringt. Dabei trifft er Menschen, die mit ihrem Schicksal nicht hadern, sondern trotz ihres Handicaps ein erfülltes Leben führen. Während der Deutschen-Blindenfußball-Meisterschaft in Stuttgart trifft er auf einen blinden Fußballer. Vergrößern
    Für jeweils fünf Tage ist RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff im Selbstversuch erst blind, dann schwerhörig. Ein Experiment, das ihn an den Rand der Depression bringt. Dabei trifft er Menschen, die mit ihrem Schicksal nicht hadern, sondern trotz ihres Handicaps ein erfülltes Leben führen. Während der Deutschen-Blindenfußball-Meisterschaft in Stuttgart trifft er auf einen blinden Fußballer.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus. Vergrößern
    RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus.
    Fotoquelle: RTL / Jürgen Schulzki
  • RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus. Vergrößern
    RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus.
    Fotoquelle: RTL / Jürgen Schulzki
  • RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus. Vergrößern
    RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus.
    Fotoquelle: RTL / Jürgen Schulzki
Report, Dokumentation
Das Jenke-Experiment

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
RTLplus
Mi., 24.10.
22:00 - 22:55
Leben mit Handicap


In der heutigen Folge testet Jenke von Wilmsdorff ein 'Leben mit Handicap': Für jeweils fünf Tage ist der Reporter im Selbstversuch erst blind, dann schwerhörig. Ein Experiment, das ihn an den Rand der Depression bringt. Dabei trifft er Menschen, die mit ihrem Schicksal nicht hadern, sondern trotz ihres Handicaps ein erfülltes Leben führen. Mit einem von ihnen macht Jenke von Wilmsdorff zum Beispiel mit verbundenen Augen eine alpine Ski-Abfahrt. Später trifft er auf den eineinhalbjährigen Alex, der seit seiner Geburt taub ist. Eine Operation soll ihn nun endlich hören lassen. Seine Eltern wünschen sich nichts sehnlicher, als dass ihr Sohn endlich ihre Stimmen hört. Ob das gelingt?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Das Jenke-Experiment" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Der Feind in meinem Körper

Der Feind in meinem Körper - Baby in Not(There Are Twigs In My Urine)

Report | 16.11.2018 | 23:15 - 00:10 Uhr
3.23/5039
Lesermeinung
DMAX Canada Airport - Flughafen extrem

Canada Airport - Flughafen extrem - Episode 2(Episode 2)

Report | 17.11.2018 | 01:10 - 02:00 Uhr
2/502
Lesermeinung
NDR Tagesschau vor 20 Jahren

Tagesschau - Vor 20 Jahren - 17.11.1998

Report | 17.11.2018 | 02:30 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr