Das Jenke-Experiment

  • RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus. Vergrößern
    RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus.
    Fotoquelle: RTL / Jürgen Schulzki
  • RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus. Vergrößern
    RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff macht das wirklich! Furchtlos. Rücksichtslos. Extrem wie nie zuvor. Jenke meldet sich nach anderthalbjähriger Pause mit neuen Experimenten zurück. In vier Folgen geht der RTL-Reporter wieder an sein Limit und diesmal sogar weit darüber hinaus.
    Fotoquelle: RTL / Jürgen Schulzki
  • Jenke von Wilmsdorff Vergrößern
    Jenke von Wilmsdorff
    Fotoquelle: MG RTL D / Jürgen Schulzki
Report, Dokumentation
Das Jenke-Experiment

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
RTLplus
Mi., 07.11.
22:00 - 23:00
Massentierhaltung


Ein sensibles Thema rund um die Tierhaltung ist der Transport. Jenke von Wilmsdorff will es am eigenen Leib verspüren und setzt sich einer für Schlachttiere geschaffenen Extremsituation aus: Einen Tag lang fährt er auf einem Viehtransporter mit - nicht im Führerhaus, sondern angeschnallt auf der Ladefläche zwischen hunderten Schweinen. In ungewöhnlichen Experimenten veranschaulicht er zudem, wie genetisch veränderte Tiere zu reinen Fleischlieferanten hochgezüchtet werden und wie sie im Vergleich mit 'normalen' Artgenossen abschneiden.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Das Jenke-Experiment" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Zwei Tage packen Simon und Josepha auf dem Knospenhof von Jürgen Meßer mit an. (v.l.n.r. Josepha Mintrop, Jürgen Meßer, Simon Haller).

Bauer gesucht! - Wer übernimmt den Knospenhof?

Report | 07.11.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Makbule Kurnaz kam 1972 von der türkischen Schwarzmeerküste. Ihr Bruder arbeitete hier bereits schon als Monteur beim Bau des Olympiageländes. Deutschland war für sie Befreiung, sie wählte das ungewisse neue Land, statt den unbekannten Nachbarn zuhause heiraten zu müssen.

DokThema - Integration aus Tradition - die Bayern und die Fremden

Report | 07.11.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Ü 100 - Das Geheimnis der Hundertjährigen

Ü 100 - Das Geheimnis der Hundertjährigen

Report | 07.11.2018 | 22:45 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Oana Nechiti wechselt für "DSDS" die Perspektive. Die langjährige Profi-Tänzerin bei "Let's Dance" bekommt in der Casting-Show einen Platz in der Jury.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr