Das Jugendgericht

  • Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben. Vergrößern
    Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben. Vergrößern
    Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben. Vergrößern
    Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben. Vergrößern
    Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben. Vergrößern
    Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben. Vergrößern
    Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben. Vergrößern
    Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.
    Fotoquelle: RTLplus
Serie, Gerichtsserie
Das Jugendgericht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
RTLplus
Di., 12.12.
06:10 - 06:55


'Das Jugendgericht' befasst sich ausschließlich mit Fällen jugendlicher Straftäter (Alter: 14 bis 21 Jahre) und gibt einen realistischen Einblick in die nicht öffentlichen Verhandlungen vor einem Jugendgericht. Es werden klassische Straftaten verhandelt: von Diebstahl über Drogendelikte bis zu Raub, Erpressung und Körperverletzung. Aber es geht auch um Bagatelldelikte und die kleinen Dramen, die dahinter stecken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Dirk Matthies (Jan Fedder, r.) muss den betrunkenen Weihnachtsmann vertreten. Fiona Marwitz (Victoria Trauttmannsdorff, l.) gibt ihm Tipps, wie er die Kinder beschenken soll.

Großstadtrevier - Frohe Weihnachten, Dirk Matties (1)

Serie | 11.12.2017 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.64/5076
Lesermeinung
RTLplus Das neue Ärzteteam der Waldner-Klinik: Dr. Stefan Frank (Sigmar Solbach, r.), Dr. Thomas Reinhardt (Christopher Barker, l.) und der 'Neue', Dr. Jan Winter (Jacques Breuer).

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Die Zeit danach

Serie | 11.12.2017 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.97/5034
Lesermeinung
RTLplus Die Vattke-Schwestern (li. Judith Sehrbrock, re. Sanna Englund) haben nicht vor, Tom den Schlüssel zum Verlies kampflos zu überlassen...

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Lebendig begraben

Serie | 11.12.2017 | 21:55 - 22:50 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
News
Matthias Koeberlin gab sein Filmdebüt im Jahr 1998. Fast 20 Jahre und unzählige Filme später ist er nun in "Der Polizist, der Mord und das Kind" (Montag, 11. Dezember, 20.15 Uhr, ZDF) zu sehen.

Matthias Koeberlin gehört zu den neugierigsten und empathischsten Vertretern der Schauspielerzunft. …  Mehr

Nach ihrer Geburtstagsfeier genießt Jule (Natalia Belitski) den Ausblick auf den nächtlichen Lichterglanz. Dabei trifft sie überraschend wieder auf Max (August Wittgenstein), dem sie auf dem Weihnachtsmarkt bereits als Santa Claus begegnet ist.

Die frisch examinierte Studentin Jule trifft in der Nacht auf einen kostümierten Weihnachtsmann und …  Mehr

Ist der Urvater aller Feiertagsmuffel: Ebenezer Scrooge (Jim Carrey).

Die Neuverfilmung von Charles Dickens' Klassiker "Eine Weihnachtsgeschichte" ist nun erneut bei SAT.…  Mehr

Johannes B. Kerner führt durch die ZDF-Gala, die in Zusammenarbeit mit der "Bild"-Zeitung entsteht.

Durch die Live-Gala, in der viele Prominente um Mildtätigkeit bitten, führt auch diesmal der viel be…  Mehr

Guido Cantz blickt in eine gesicherte Zukunft. Sein Vertrag als Moderator von "Verstehen Sie Spaß?" wurde verlängert.

Guido Cantz lockt in einer neuen Ausgabe von "Verstehen Sie Spaß?" wieder zahlreiche Promis mit der …  Mehr