Das Lidl-Imperium

  • Unsere Kochspezialisten Frank Buchholz, Tarik Rose und Chakall nehmen die Lidl-Produkte unter die Lupe. Vergrößern
    Unsere Kochspezialisten Frank Buchholz, Tarik Rose und Chakall nehmen die Lidl-Produkte unter die Lupe.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Weber
  • So großzügig ist die neue Lidl-Welt. Vergrößern
    So großzügig ist die neue Lidl-Welt.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Weber
  • Lidl will moderner werden und weiter wachsen. Vergrößern
    Lidl will moderner werden und weiter wachsen.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Weber
Report, Wirtschaft und Konsum
Das Lidl-Imperium

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Do., 01.11.
23:15 - 00:00
Der Discounter im Qualitäts-Check


Lange litt Lidl unter einem schlechten Image, Aldi war unangefochtener Discount-König. Kehrt sich dies nun um? Was macht Lidl anders, und wer zieht bei der Boom-Billig-Marke die Fäden? Schicke neue Läden, edlere Präsentation und dazu der vertraute Mix aus Billig- und Markenware - das Lidl-Imperium ist längst ein internationaler Großkonzern. "Beste Produkte in Preis und Leistung" - klingt vollmundig für einen Discounter. Aber wie sieht die Realität aus? Qualität heißt das Zauberwort, mit dem Lidl vom Billig-Image loskommen will und das der Konzern zum Kern seiner Werbestrategie gemacht hat. Durchaus mit Erfolg: Der ewige Zweite mausert sich langsam zum Marktführer unter den Lebensmittel-Discountern. "ZDFzeit" versucht, das Phänomen Lidl zu ergründen, und bittet die Meister-Köche Frank Buchholz, Tarik Rose und Chakall zum Test. Sie sollen den Discounter an seinem Versprechen messen. Die als "Beef Buddies" bekannt gewordenen Spitzenköche wissen, wie es um die Qualität von Lebensmitteln bestellt sein muss, wenn die Küche exzellent sein soll. Discounterware gehört normalerweise nicht in ihre Vorstellungswelt. Doch nun sollen sie herausfinden, ob ein Menü aus Lidl-Produkten von einem aus Gourmetprodukten zu unterscheiden ist. Die gleichen Gerichte, nur andere Preisklassen. Was sich so einfach anhört, ist aber gar nicht so leicht umzusetzen. Der Test beginnt nämlich schon beim Einkaufen. Ist das Sortiment des Discounters ausreichend? Was spart man im Vergleich zum Gourmeteinkauf? Wie frisch sind die Lebensmittel, und zeigen sich beim Kochen Unterschiede? Der Geschmackstest schließlich fordert vollen Körpereinsatz. Er findet nämlich diesmal im Dunkeln statt. Die Testpersonen können nicht sehen, was sie serviert bekommen. Sind Geschmacks- und Geruchssinn umso mehr geschärft? Das buchstäbliche Blind Date verrät nicht nur, wie schwierig kultiviertes Essen im Finstern ist. Es bringt auch ein überraschendes Ergebnis ans Licht. Die Qualität ist aber nicht der einzige Bewertungsmaßstab für den Discounter. Die Dokumentation wirft auch einen Blick hinter die Firmenkulisse. Da ist der Unternehmensgründer Dieter Schwarz, der sich vor rund 40 Jahren auf den Weg gemacht hat, mit seiner Geschäftsidee den Einzelhandel zu erobern. Über ihn ist so gut wie nichts bekannt, die Öffentlichkeit meidet er konsequent. Sein Konzern allerdings taucht seit einigen Jahren immer mal wieder in den Schlagzeilen auf. Ehemalige Mitarbeiter berichten von erzwungenen Überstunden und Wochenendarbeit, Gewerkschaften klagen über Blockadepolitik und Schikanen gegenüber Betriebsräten. "ZDFzeit" hakt nach, ob an diesen Vorwürfen noch etwas dran ist. Ob Unternehmenskultur oder Warenqualität: "ZDFzeit" nimmt den Discounter beim Wort und prüft, ob sich Lidl wirklich lohnt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Eva Schmidt

makro - Türkei-Hilfe

Report | 26.10.2018 | 21:00 - 21:30 Uhr
3.44/5016
Lesermeinung
HR Küchentricks im Check - Die Tops und Flops

Küchentricks im Check - Die Tops und Flops

Report | 30.10.2018 | 11:25 - 12:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Thomas Eigenthaler, Vorsitzender der Deutschen Steuer-Gewerkschaft.

Macht und Machenschaften - Milliardengeschäft Steuerhinterziehung

Report | 01.11.2018 | 00:45 - 01:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Cate Blanchett wählt gerne Rollen, die sie herausfordern. Ihrer Meinung nach sollte das auch so bleiben.

Keine homosexuellen Rollen mehr für heterosexuelle Darsteller? Trans-Rollen nur für Trans-Darsteller…  Mehr

Seit 20 Jahren spielt er Deutschlands erfolgreichsten Fernseharzt. Nun feiern Thomas Rühmann und seine Serie "In aller Freundschaft" Jubiläum. Zeit für einen sehr persönlichen Rück - und Ausblick.

Seit 20 Jahren spielt Thomas Rühmann den Arzt Roland Heilmann in der ARD-Erfolgsserie "In aller Freu…  Mehr

Die Albrecht-Brüder Theo (Arnd Klawitter, links) und Karl (Christoph Bach) übernahmen nach dem Zweiten Weltkrieg das elterliche Lebensmittelgeschäft und eröffneten bald größere Filialen.

Aldi kennt in Deutschland jedes Kind, über die legendären Gründer Karl und Theodor Albrecht weiß man…  Mehr

Ines Fischer (Taynara Wolf, links), Daniel Wagner (Raphael Vogt), Jenni Neumann (Anna Mennicken, zweite von rechts) und Anja Meyer (Franziska Breite) lernen sich erst durch den Tod ihres Vaters kennen. Denn der hat den unehelichen Kindern Geld vermacht.

Das Testament eines Unternehmers enthüllt, dass er drei uneheliche Kinder hat. Bei der Konstellation…  Mehr

Die Ermittler Winfried Karls (Ronald Kukulies, links), Ingo Thiel (Heino Ferch, Mitte) und Mario Eckartz (Felix Kramer) versuchen, alle Hinweise in die Suche nach Mirco einzubeziehen.

Im September 2010 verschwand der zehnjährige Mirco in der Nähe von Grefrath. Der Film "Ein Kind wird…  Mehr