Das Mädchen mit dem Perlenohrring

  • Um dem Maler Modell stehen zu können, lässt sich Griet (Scarlett Johansson) von Johannes Vermeer (Colin Firth) das Ohr durchstechen - eines der zahlreichen Opfer, das die junge Magd zu bringen bereit ist ... Vergrößern
    Um dem Maler Modell stehen zu können, lässt sich Griet (Scarlett Johansson) von Johannes Vermeer (Colin Firth) das Ohr durchstechen - eines der zahlreichen Opfer, das die junge Magd zu bringen bereit ist ...
    Fotoquelle: ARTE France
  • Griet (Scarlett Johansson) kommt als Dienstmädchen in das Haus des berühmten Malers Johannes Vermeer. Bald beschränken sich ihre Aufgaben nicht nur auf das Putzen seines Ateliers ... Vergrößern
    Griet (Scarlett Johansson) kommt als Dienstmädchen in das Haus des berühmten Malers Johannes Vermeer. Bald beschränken sich ihre Aufgaben nicht nur auf das Putzen seines Ateliers ...
    Fotoquelle: ARTE France
  • Johannes Vermeer (Colin Firth) führt die wissbegierige Griet (Scarlett Johansson) in die Welt seiner Malerei ein. Vergrößern
    Johannes Vermeer (Colin Firth) führt die wissbegierige Griet (Scarlett Johansson) in die Welt seiner Malerei ein.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Vermeers Schwiegermutter Maria Thins (Judy Parfitt) hofft, dass Van Ruijven (Tom Wilkinson) ein neues Porträt bei Vermeer in Auftrag gibt. Denn um die Finanzen der kinderreichen Familie steht es schlecht ... Vergrößern
    Vermeers Schwiegermutter Maria Thins (Judy Parfitt) hofft, dass Van Ruijven (Tom Wilkinson) ein neues Porträt bei Vermeer in Auftrag gibt. Denn um die Finanzen der kinderreichen Familie steht es schlecht ...
    Fotoquelle: ARTE France
  • Während eines feierlichen Festmahls hoffen Catharina Vermeer (Essie Davis, li.) und ihre Mutter Maria Thins (Judy Parfitt, re.) auf einen neuen Auftrag von Vermeers Gönner Van Ruijven (Tom Wilkinson, Mi.). Der hat jedoch bereits ein Auge auf Griet (Scarlett Johansson) geworfen. Vergrößern
    Während eines feierlichen Festmahls hoffen Catharina Vermeer (Essie Davis, li.) und ihre Mutter Maria Thins (Judy Parfitt, re.) auf einen neuen Auftrag von Vermeers Gönner Van Ruijven (Tom Wilkinson, Mi.). Der hat jedoch bereits ein Auge auf Griet (Scarlett Johansson) geworfen.
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Drama
Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Infos
Synchronfassung, Produktion: Archer Street, Delux, Film Fund Luxembourg, Pathé, UK Film Council, Wild Bear
Originaltitel
Girl with a Pearl Earing
Produktionsland
Großbritannien / Luxemburg
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Do., 23. September 2004
DVD-Start
Do., 12. Mai 2005
arte
So., 14.10.
20:15 - 21:50


Delft 1665: Die 17-jährige Griet stammt aus einfachen Verhältnissen. Seitdem ihr Vater bei einem Arbeitsunfall erblindet ist, sind ihre Eltern auf Griets Zuverdienst angewiesen. Nun soll sie bei dem bekannten niederländischen Maler Johannes Vermeer als Dienstmädchen arbeiten. Sie zieht in das prunkvolle Haus des überschuldeten und kinderreichen Künstlers und seiner Frau Catharina ein, die erneut schwanger ist. Bald wird der Mäzen ihres Herrn, Pieter van Ruijven, auf die schöne Griet aufmerksam. Seine Auftragsarbeiten sind es, mit dem sich die Familie über Wasser halten kann. Als bei der Feier zu Ehren des neugeborenen Sohns bekanntwird, dass Van Ruijven keinen weiteren Auftrag für Vermeer hat, sucht Maria Thins, Catharinas Mutter und Schatzmeisterin der Familie, verzweifelt nach einer Lösung. Griet, die für das Saubermachen des Ateliers zuständig ist, entwickelt mit der Zeit ein Gespür für die Farben und Lichtverhältnisse, mit denen Vermeer arbeitet. Der sensible Künstler wiederum bemerkt das Interesse der jungen Magd und fördert es - zum Leidwesen seiner Töchter und der eifersüchtigen Catharina. Doch Griet erregt nicht nur die Aufmerksamkeit von Vermeer; auch Metzgerssohn Pieter sowie Gönner Van Ruijven finden Gefallen an ihr. Während Griet zögerlich mit Pieter anbandelt, weiß Maria Thins das Interesse Van Ruijvens zu nutzen: Jan Vermeer soll Griet im Auftrag von Van Ruijven porträtieren.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Mädchen mit dem Perlenohrring" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Zigarette war ebenso sein Markenzeichen wie seine provokanten Kompositionen: Kultstar Serge Gainsbourg (Eric Elmosnino) bei der Arbeit.

TV-Tipps Gainsbourg - Der Mann, der die Frauen liebte

Spielfilm | 11.10.2018 | 22:25 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.25/508
Lesermeinung
HR Steve (David Duchovny, hinten) und sein "Sohn" Mick (Ben Hollingsworth) begutachten ihr neues Zuhause.

Familie Jones - Zu perfekt, um wahr zu sein

Spielfilm | 13.10.2018 | 00:00 - 01:30 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
ARD Grete (Peri Baumeister) weiß, dass sie ohne ihren Bruder nicht existieren kann.

Tabu - Es ist die Seele ein Fremdes auf Erden

Spielfilm | 15.10.2018 | 00:05 - 01:33 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/5012
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr