Das Meer in mir

Spielfilm, Drama
Das Meer in mir

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Mar Adentro
Produktionsland
Spanien / Frankreich / Italien
Produktionsdatum
2004
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 10. März 2005
DVD-Start
Do., 13. Oktober 2005
Sky Emotion
Mo., 02.07.
08:05 - 10:10


Nach einer wahren Geschichte: Bewegendes Drama vom "The Others"-Regisseur, das mit dem Auslands-Oscar ausgezeichnet wurde. - Seit einem Tauchunfall vor 30 Jahren ist Ramón vom Hals ab gelähmt. Vergeblich kämpft er vor Gericht um sein Recht auf den Tod, den er selbst nicht herbeiführen kann. Gemeinsam mit Freunden und Familie bastelt er an einem Plan, mit dem er Erlösung finden kann, ohne dass sie für illegale Sterbehilfe belangt werden können.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Meer in mir" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Das Meer in mir"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Aylin Tezel als Lara.

Am Himmel der Tag

Spielfilm | 30.06.2018 | 00:15 - 01:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.86/507
Lesermeinung
ARD Jonathan (Howard Carpendale) muss in seinem alten Leben einige Dinge regeln.

Lebe dein Leben

Spielfilm | 30.06.2018 | 13:00 - 14:30 Uhr
4/502
Lesermeinung
ZDF .

Shame

Spielfilm | 04.07.2018 | 01:15 - 02:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.23/5022
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr