Das Netz

  • Sandra Bullock (Angela Bennett), Diane Baker (Mrs. Bennett) Vergrößern
    Sandra Bullock (Angela Bennett), Diane Baker (Mrs. Bennett)
    Fotoquelle: Columbia Pictures
  • Angela Bennetts (Sandra Bullock) Leben gerät komplett aus den Fugen.. Vergrößern
    Angela Bennetts (Sandra Bullock) Leben gerät komplett aus den Fugen..
    Fotoquelle: Columbia Pictures
  • Als Computerexpertin Angela (Sandra Bullock) eine Diskette mit einem geheimnisvollen Entschlüsselungsprogramm analysieren soll, kommt sie dabei einer einflussreichen Organisation von Daten-Terroristen gefährlich nahe.. Vergrößern
    Als Computerexpertin Angela (Sandra Bullock) eine Diskette mit einem geheimnisvollen Entschlüsselungsprogramm analysieren soll, kommt sie dabei einer einflussreichen Organisation von Daten-Terroristen gefährlich nahe..
    Fotoquelle: RTL II
  • Die menschenscheue Systemanalytikerin Angela Bennett (Sandra Bullock) kann ihrem Job bequem von zu Hause aus nachgehen. Sie ist darauf spezialisiert, im Auftrag der Softwarefirma Cathedral Virenprogramme zu knacken. Eines Tages erhält sie von ihrem Kollegen Dale eine Diskette mit einem mysteriösen Entschlüsselungsprogramm zugeschickt. Vergrößern
    Die menschenscheue Systemanalytikerin Angela Bennett (Sandra Bullock) kann ihrem Job bequem von zu Hause aus nachgehen. Sie ist darauf spezialisiert, im Auftrag der Softwarefirma Cathedral Virenprogramme zu knacken. Eines Tages erhält sie von ihrem Kollegen Dale eine Diskette mit einem mysteriösen Entschlüsselungsprogramm zugeschickt.
    Fotoquelle: Columbia Pictures
Spielfilm, Thriller
Das Netz

Infos
Originaltitel
The Net
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1995
Kinostart
Fr., 28. Juli 1995
RTL II
So., 20.05.
03:55 - 06:15


Die menschenscheue Systemanalytikerin Angela Bennett hat seit vier Jahren ihre Wohnung kaum verlassen. Pizza bestellen, Bankgeschäfte abwickeln, mit Gleichgesinnten reden, das erledigt sie alles per Computer. Auch ihrem Job kann sie bequem von zu Hause aus nachgehen. Sie ist darauf spezialisiert, im Auftrag der Softwarefirma Cathedral Virenprogramme zu knacken. Eines Tages erhält sie von ihrem Kollegen Dale eine Diskette mit einem mysteriösen Entschlüsselungsprogramm zugeschickt. Sie ahnt nicht, dass dieses Programm, das Zugang zu streng geheimen Internetdatennetzen verschafft, von einer Organisation skrupelloser Daten-Terroristen stammt. Ihre Verbindungen reichen bis in die höchsten Kreise und sie sind wenig daran interessiert, dass jemand sie enttarnt. Dale wird das erste Opfer der Gangster, und als nächstes steht Angela auf ihrer Liste. Um sie dazu zu bewegen, die Diskette herauszugeben, setzen die Computerspezialisten ihr ganzes Können ein: Angelas Bankkonto und ihre Führerschein-Registrierung werden gelöscht, dafür erhält sie ein saftiges Vorstrafen-Register, schließlich wird sie per Computer bei den Behörden sogar für tot erklärt. Ohne Identität auf der Flucht vor Polizei und Gangster-Hackern kann Angela niemandem wirklich trauen und sich letztendlich nur auf ihr eigenes Können verlassen...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das Netz" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Auch Victor Fargas (li.) besitzt ein Exemplar der "Neun Pforten", das Corso (Johnny Depp) untersuchen will

Die neun Pforten

Spielfilm | 26.05.2018 | 22:35 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/5012
Lesermeinung
KabelEins Jagd auf Roter Oktober

Jagd auf Roter Oktober

Spielfilm | 28.05.2018 | 20:15 - 23:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.57/5021
Lesermeinung
HR Kenneth O’Donnell (Kevin Costner, 2. v. li.) und Gattin Helen (Lucinda Jenney, 2. v. re.) machen sich Sorgen um die Zukunft ihrer Kinder.

Thirteen Days

Spielfilm | 02.06.2018 | 00:00 - 02:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.46/5013
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr