Das Rätsel der Zwergelefanten

  • Ein kleiner, aber doch ausgewachsener Elefant - was ist der Grund für seinen zwergenhaften Wuchs? Vergrößern
    Ein kleiner, aber doch ausgewachsener Elefant - was ist der Grund für seinen zwergenhaften Wuchs?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von Zeit zu Zeit kommen sehr kleine Elefanten auf die Lichtung Dzanga-Sangha. Handelt es sich bei ihnen um eine neue, vierte Elefantenart, die Zwergelefanten? Vergrößern
    Von Zeit zu Zeit kommen sehr kleine Elefanten auf die Lichtung Dzanga-Sangha. Handelt es sich bei ihnen um eine neue, vierte Elefantenart, die Zwergelefanten?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Lichtung Dzanga-Sangha in der Zentralafrikanischen Republik ist Treffpunkt der Waldelefanten. Vergrößern
    Die Lichtung Dzanga-Sangha in der Zentralafrikanischen Republik ist Treffpunkt der Waldelefanten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein kleiner, aber doch ausgewachsener Elefant - was ist der Grund für seinen zwergenhaften Wuchs? Vergrößern
    Ein kleiner, aber doch ausgewachsener Elefant - was ist der Grund für seinen zwergenhaften Wuchs?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tiere
Das Rätsel der Zwergelefanten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
BR
Fr., 18.01.
10:25 - 11:10


Die Pygmäen nennen sie "Dörfer der Elefanten" - riesige Lichtungen mitten im Urwald der Zentralafrikanischen Republik. Tagtäglich versammeln sich dort Waldelefanten, um lebenswichtige Mineralien aufzunehmen. Waldelefanten sind kleiner als ihre Verwandten in der Savanne. Sie erreichen höchstens eine Schulterhöhe von zweieinhalb Metern - große Savannenelefanten werden über vier Meter hoch. Von Zeit zu Zeit zeigen sich hier aber auch Elefanten, die noch viel kleiner sind als die Waldelefanten. Auch die scheuen Bongo-Antilopen, Graupapageien, Sitatungas und Rotbüffel besuchen die Urwaldlichtung. Seit vielen Jahren erforscht die Biologin Andrea Turkalo die Waldelefanten der Lichtung von Dzanga-Sangha. Über 2.500 Tiere hat die Amerikanerin bisher registriert. In regelmäßigen Abständen beobachtet sie besonders kleine Elefanten. Doch das Forschungsgebiet der Wissenschaftlerin ist in Gefahr: Bis vor Kurzem trauten sich nur selten Wilderer in das Schutzgebiet von Dzanga-Sangha. Jetzt jedoch häufen sich die Meldungen vom sinnlosen Abschlachten der letzten Urwaldtiere. Der erfahrene Filmemacher Hans-Jürgen Steinfurth lebt seit über 20 Jahren vor Ort. Er ist dorthin gegangen, wo Wilderer, versprengte Bürgerkriegssoldaten und Holzfäller den Urwald unsicher machen - wird er das Rätsel der Zwergelefanten lösen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Hunderte Millionen Singvšgel fallen jŠhrlich den spiegelnden Fensterscheiben gro§er Glasfassaden zum Opfer. (Ausstellung im Royal Ontario Museum in Toronto)

Singvögel in Not - Flug ins Ungewisse

Natur+Reisen | 24.01.2019 | 02:50 - 03:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Moderatorin Uta Bresan mit Hund Ariane.

Tierisch tierisch

Natur+Reisen | 24.01.2019 | 03:10 - 03:35 Uhr
3.36/5011
Lesermeinung
HR Logo

Giraffe, Erdmännchen & Co. - Öfter mal was Neues

Natur+Reisen | 24.01.2019 | 04:35 - 05:25 Uhr
3.27/5052
Lesermeinung
News
Enttäuschung bei Bastian Yotta und Evelyn Burdecki. Ohne Sterne müssen sie zu den anderen zurückkehren.

Was ist denn da los? Wie alte Kumpels sitzen Bastian und Chris am Lagerfeuer und orakeln über den nä…  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr

ZDF-Moderator York Polus und Handball-Experte Sören Christophersen würden bei einem Finale mit deutscher Beteiligung wieder zum Einsatz kommen.

Deutschland hat sich bei der Handball-WM 2019 als Gruppensieger für das Halbfinale qualifiziert. Doc…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr