Das Rezept zur großen Liebe

Serie, Drama
Das Rezept zur großen Liebe

Infos
Germanoriginalbroadcast
Originaltitel
Zindagi Ki Mehek
Produktionsland
Indien
Produktionsdatum
2016
Zee.One
Di., 04.12.
19:50 - 20:10
Folge 30


Mehek liebt es zu kochen - und ihre Familie liebt Mehek für ihre fidele und redliche Art. Kochen ist für Mehek aber weit mehr als eine Leidenschaft, denn nichts anderes verbindet sie stärker mit ihrer verstorbenen Mutter. Sie glaubt ganz fest, dass gutes Essen und ein fröhliches Gemüt das Leben erst lebenswert machen. Als Mehek bei einem großen Kochwettbewerb auf den prolligen und viel zu wohlhabenden Shaurya trifft, verhalten sich die beiden wie Hund und Katze. Doch das Herz will, was das Herz nun mal will: Im Laufe der Zeit werden ihre Sperenzchen zu einem innigen Spiel aus schwärmerischen Neckereien und münden schließlich in eine innige Liebesbeziehung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Jessika Pollath (Maxi Warwel, r.) stößt bei der Suche nach Toni auf dessen Freundin Saskia (Sidonie von Krosigk, l.). Doch sie kann ihr leider auch nicht weiterhelfen.

Die Bergretter - Das Glück ist ein Schmetterling

Serie | 22.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.68/50415
Lesermeinung
arte Militärpfarrer August (Morten Hee Andersen) und seine Frau Emilie (Fanny Louise Bernth)

TV-Tipps Die Wege des Herrn

Serie | 29.11.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Dougie (Craig Parkinson), der Leiter eines Waisenhauses, kommt einem vergiftet auf den Gleisen hinterlassenen Jungen (Shachin Sailesh Kumar) zu Hilfe.

Indischer Sommer

Serie | 16.12.2018 | 02:20 - 03:30 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
News
Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr

Orcs (Toby Kebbell, links) gegen Menschen (Travis Fimmel): Die Videospielverfilmung "Warcraft: The Beginning" verspricht jede Menge Hau-Drauf-Action.

Das erfolgreichste Videospiel wurde als "Warcraft: The Beginning" verfilmt. Längst überfällig oder u…  Mehr

Finden Helene (Martina Gedeck) und Eduard (Ulrich Tukur) ihr gleißendes Glück?

"Gleißendes Glück" ist über weite Strecken ein furchtbar deprimierender Film. Aber einer mit viel Fe…  Mehr

"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr