Das Strafgericht

  • Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl. Vergrößern
    Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.
    Fotoquelle: MG RTL D / Gregorowius
  • Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl. Vergrößern
    Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.
    Fotoquelle: RTLplus / Gregorowius
  • Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelte schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl. Vergrößern
    Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelte schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.
    Fotoquelle: RTL
  • Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl. Vergrößern
    Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.
    Fotoquelle: RTLplus / Stempell
Report, Reality-Soap
Das Strafgericht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
RTLplus
Do., 23.08.
19:25 - 20:15


Der letzte Wunsch Altenpflegerin Bettina hat ihrem Ex-Mann Sebastian eine Insulinspritze in den Bauch gerammt, als der sie vor dem Seniorenstift, in dem sie arbeitet, zur Rede stellen wollte. Sebastian erlitt einen Insulinschock. Bettina behauptet, sie habe in Notwehr gehandelt, denn Sebastian habe sie beinahe geschlagen und habe ihr das Kind wegnehmen wollen. Sebastian meint, er habe Bettina zur Rede stellen wollen, weil sie die gemeinsame Tochter Julia (7) verwahrlosen lasse und ihr nun auch noch die Haare abgeschoren habe, angeblich wegen Läusen, die es aber an der Schule gar nicht gegeben hatte. Julia habe ihm die Wohnung gezeigt, die voller Luxusgüter ihrer Mutter sei, während das Kind nicht mal ein Pausenbrot mitbekomme. Die kleine Julia hat von der Attacke auf den Vater nichts mitbekommen, sie saß im Auto. Auf ihre Puppe angesprochen, die ebenfalls kurze Haare hat, meint sie, sie spiele mit ihr Krankenhaus, so wie ihre Mutter mit ihr. Die reiche Seniorin Hannelore entrüstet sich, dass Sebastian sich traue, seine Frau anzuzeigen, wo er sie doch ohne Geld und mit einem todkranken Kind alleine gelassen habe. Sebastian fällt aus allen Wolken, denn Julia ist kerngesund. Schließlich gibt Bettina zu, dass sie den alten Leuten erzählt habe, dass Julia an Leukämie leide und sich wünsche, vor ihrem Tod einmal nach Afrika zu fahren. So seien 30.000 Euro zusammengekommen. Als Sebastian vor dem Heim auftauchte, wollte sie verhindern, dass er mit den alten Leuten redet. Sie wird verurteilt und bekommt ein neues Verfahren, ihr Verhalten wird kritisiert. Das lebende Buffet Johannes, Verleger für christliche Literatur, soll seine Frau Dorit mit einer Büste niedergeschlagen haben, weil diese auf einer Veranstaltung im Beisein des Bischofs als lebendes Buffet auftrat. Johannes meint zwar, dass die Sache sehr peinlich gewesen sei und gibt zu, dass er seine Frau wütend vom Tisch gerissen habe und dass es auch am nächsten Morgen zum Streit gekommen sei. Doch die Tat habe er nicht begangen. Dorit ist jedoch sicher, dass Johannes sie von hinten im Badezimmer niedergeschlagen hat. Doch die Putzhilfe Rebekka (19) beteuert, dass Johannes zu der Zeit schon das Haus verlassen habe. Sicher habe der Verlagspraktikant Florian das getan, der habe ja schließlich aus purer Bosheit auch das lebende Buffet für den Abend bestellt. Florian fand Johannes' Ausraster auf der Party amüsant, denn sein Verlag sei ja ansonsten zum Einschlafen. Aber mit Dorit habe er ein Verhältnis gehabt, habe sich auf ihn gestürzt wie ausgehungert. Als Dorit beteuert, dass sie immer treu gewesen sei und Johannes ihr glaubt, platzt Rebekka der Kragen. Sie zeigt die Dessous, in denen Dorit auf Männerfang geht. Sie gesteht schließlich die Tat, die sie beging, um Dorit für ihr Verhalten gegenüber Johannes zu bestrafen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.

Das Strafgericht

Report | 25.09.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
3.34/5029
Lesermeinung
VOX Als Jugendlicher werden bei Stefan das Tourette-Syndrom sowie das Asperger-Syndrom diagnostiziert. Er leidet vor allem an motorischen Tics und muss in der Schule Hänseleien ertragen. Aufgrund seiner Diagnose konnte Stefan bisher keine Ausbildung absolvieren, hatte immer nur kurze Aushilfsjobs.

Ich, einfach unvermittelbar? - Christina + Stefan

Report | 25.09.2018 | 22:45 - 00:25 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
RTLplus Staatsanwalt Christopher Posch

Staatsanwalt Posch ermittelt

Report | 26.09.2018 | 04:15 - 04:55 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr