Das Strafgericht

  • Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelte schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl. Vergrößern
    Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelte schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.
    Fotoquelle: RTL
  • Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl. Vergrößern
    Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.
    Fotoquelle: MG RTL D / Gregorowius
  • Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl. Vergrößern
    Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.
    Fotoquelle: RTLplus / Stempell
  • Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl. Vergrößern
    Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.
    Fotoquelle: RTLplus / Gregorowius
Report, Reality-Soap
Das Strafgericht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RTLplus
Mi., 21.11.
19:30 - 20:15


Beim 'Strafgericht' wird hart verhandelt. Staatsanwaltschaft und Anwälte nehmen die Beteiligten in Kreuzverhören in die Mangel. Auch Richter Ulrich Wetzel nimmt kein Blatt vor den Mund. In jeder Verhandlung versucht er, anhand von Aussagen und Indizien souverän Tathergänge und Täterprofile zusammenzufügen. Richter Wetzel muss in Fällen wie Diebstahl, Körperverletzung, Vergewaltigung, Kinderhandel, Brandstiftung und Mord Urteile sprechen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Mit Brille, Schnurrbart und einer neuen Frisur arbeitet André Schwämmlein alias Mark Förster undercover als Co-Busfahrer von Rainer Neugebauer und lernt auf zwei Touren die Umstände als Verantwortlicher für über 70 Passagiere kennen.

Undercover Boss - MeinFernbus FlixBus

Report | 21.11.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.05/5041
Lesermeinung
RTL II 2016 erleidet die damals neunjährige Julie (re.) eine schwere Verbrennung an der linken Schulter und Flanke. Dr. Lange (li.) nahm eine Hauttransplantation vor.

Auf Station - Die Kinderklinik

Report | 21.11.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Motorvision.TV - #spotted

Motorvision.TV - #spotted

Report | 21.11.2018 | 23:00 - 23:30 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
News
Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr

"Alles was kommt" ist das Porträt einer Philosophielehrerin (Isabelle Huppert), die an der Schwelle zum Alter gezwungen wird, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen.

Die wunderbare Isabelle Huppert gerät in dem meisterlichen Porträt "Alles was kommt" unvermittelt in…  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren.

2020 wird die ARD-Serie "Lindenstraße" eingestellt. Fans der ersten deutschen Soap wollen das verhin…  Mehr